iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
fabio | März 16, 2021

ESL Pro League Gruppe B: Vier Teams mit gleicher Punktzahl!

Der Zwischenstand der Gruppe B zeigt ein dichtes Teilnehmerfeld für die letzten zwei Spieltage. G2, NiP, ENCE und Vitality kämpfen alle um den ersten Platz. Viel wichtiger ist jedoch, dass nur drei von ihnen überhaupt in die Playoffs weiterkommen können.

Für die Schlusslichter der Gruppe sieht es nicht ganz so gut aus. Das neue mousesports konnte sich in den Matches gegen Vitality, ENCE und FaZe zwar relativ souverän zeigen, doch für einen Sieg reichte es in allen Fällen nicht. Mit einem 0-3 halten sie den letzten Platz der Gruppe B und können aus dieser Position auch gar nicht mehr die Playoffs erreichen.

FaZe Clan haben jedoch noch eine Chance. Mit ihrem 2-0 gegen mouz sind sie ein wenig besser aufgestellt, doch G2 und ENCE sind ihre nächsten Gegner. Nach der Auswechselung von Kenny “kennyS” Schrub konnten G2 Esports zumindest kurzfristig aus ihrem Tief herauskommen. Mit Siegen gegen NiP und Vitality haben sie sich ganz vorne in der Tabelle positioniert und haben gute Chancen, sich auch gegen FaZe und mouz durchzusetzen.

IST ZYWOO ZURÜCK?

Bei der IEM Katowice lieferte Mathieu “ZywOo” Herbaut eines seiner historisch schlechtesten Turniere ab. Doch nun führt er das Leaderboard der EPL mit einem 1.36er Rating an. Bei allen drei Matches der Franzosen war er der Top-Fragger und sogar während der Niederlage gegen G2 konnte er überdurchschnittlich stark performen. Doch er ist nicht der einzige Überflieger der EPL Gruppe B: Fredrik “REZ” Sterner konnte sich auf einem 1.26er Rating halten, Robin “ropz” Kool ist mit 1.24 knapp hinterher.

Für Vitality ist ZywOo’s Rückkehr natürlich ein großartiges Zeichen, doch ihre zwei verbleibenden Gegner stehen in den Rankings über ihnen. ENCE und NiP haben mit REZ und Lotan “Spinx” Giladi ebenfalls Spieler in der Top 10 und können sich über stark performende Roster freuen.

DER KAMPF UM DIE TOP 3

Mit mousesports und dem FaZe Clan als Gegnern sind G2 bestens aufgestellt. Sie müssen nur noch die Schlusslichter der EPL Gruppe B schlagen, um den ersten Platz zu behalten. Die Auswechselung von KennyS hat Nikola “NiKo” Kovač regelrecht befreit und nun kann er das Leaderboard endlich dominieren, was sich besonders im Match gegen Vitality zeigte.

Für die anderen Teams wird das Verbleiben in der Top 3 aber nicht ganz so einfach. NiP müssen am letzten Spieltag gegen Vitality ran und sich dem neu erstarkten ZywOo stellen. ENCE bekommen mit Vitality und FaZe ebenfalls keine Punkte geschenkt.

Anders als in Gruppe A ist das Teilnehmerfeld hier sehr viel näher beieinander. Die vier Top-Teams schenken sich nichts und treten in einen bitteren Kampf um die Playoffs-Spots ein, bei dem jedes dieser Lineups die Qualifikation verpassen kann. Mit den heutigen Matches wird sich abzeichnen, welche der Teams in die nächste Phase der ESL Pro League Season 13 weiterkommen können.