iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
nieraus | März 19, 2021

ESL – Pro League gründet eigenen Spielerrat

ESL Pro League gründet Spielerrat. Die Gruppe wird sich mindestens viermal im Jahr treffen, um Angelegenheiten zu besprechen, die die Liga betreffen. Die ESL gab am Donnerstag die Gründung des ESL Pro League Player Council bekannt, einer beratenden Gruppe, die den Spielern ein Mitspracherecht bei wichtigen Entscheidungen der Liga geben soll.

Wer sitzt im Rat?

Der Rat setzt sich aus einer Mischung aus aktiven Spielern und Trainern von jedem der 12 Teams zusammen, die das Louvre Agreement unterzeichnet haben (100 Thieves, ursprünglich ein Mitglied, zog sich im Oktober aus Counter-Strike zurück). Mit der Gründung dieser Gruppe werden die Spieler laut ESL “die Möglichkeit haben, mehr über das Geschäft der Pro League zu erfahren, Fragen zu stellen und sich über Angelegenheiten zu beraten, die für sie relevant sind, und letztendlich Standards und Erwartungen neu zu definieren”.

Liquid-Coach Jason “Moses” O’Toole ist momentan der Vorstand des Spielerrates, der sich Ende Februar zum ersten Mal traf. Jedes Mitglied hat eine zweijährige Amtszeit, aber die Gruppe kann sich ändern, falls eines der Mitglieder sein aktuelles Team verlässt. “Ich freue mich, zusammen mit meinen Kollegen aus der gesamten ESL Pro League an diesem Spielerrat beteiligt zu sein”, sagte Moses in einem Statement. “Ich habe schon immer großen Respekt vor diesen Spielern und Trainern gehabt und es ist großartig, mit ihnen an diesem Projekt zu arbeiten.”

“Es ist klar, dass sowohl die Spieler als auch die Turnierorganisatoren den Vorteil einer verbesserten Kommunikation zwischen den beiden Parteien sehen. Ähnliche Bemühungen in der Vergangenheit sind gescheitert, und es gibt eine reale Chance, dass dies genauso enden kann. Ich habe die Hoffnung, dass es trotzdem viele gibt, die weiterhin den Wert von diesem Rat sehen.” “Ich bin optimistisch, dass wir die aktuellen Bedingungen verbessern und neue Möglichkeiten finden können, um das Wohlergehen der Spieler mit dem Wachstum des Ökosystems der Pro League in Einklang zu bringen.”

Das sind die 12 Spieler und Trainer, die derzeit den Rat bilden:
Peter “dupreeh” Rasmussen (Astralis)
Dan “apEX” Madesclaire (Vitality)
Andrey “B1ad3” Gorodenskiy (Natus Vincere)
Jason “moses” O’Toole (Liquid)
Nemanja “nexa” Isaković (G2)
Jamie “keita” Hall (Complexity)
Finn “karrigan” Andersen (FaZe)
Torbjørn “mithR” Nyborg (mousesports)
Wilton “zews” Prado (Evil Geniuses)
Hampus “hampus” Poser (NIP)
Andreas “Samuelsson” Samuelsson (fnatic)
Joonas “doto” Forss (ENCE)