Image
Icon
Fragster | Januar 12, 2022

Erstes Dota 2-Major 2022 wegen Corona abgesagt

Wie schon so oft in den letzten 2 Jahren mit der Corona-Pandemie gibt es immer wieder Überraschungen und Absagen was die Turniere angeht. Jetzt hat es auch das erste DOTA 2 Major des Jahres erwischt, das wegen dem Virus abgesagt werden muss. Was sich damit alles ändert, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Wie Valve in ihrem Blog verkündete, wird das erste Dota 2 Major des Jahres 2022 nicht stattfinden. Grund dafür ist mal wieder das Coronavirus. Neue Virusstämme wie Omikron und Delta, und die daraus folgenden Reisebeschränkungen, haben es für die Teams unmöglich gemacht, alle an einen Ort zu dem Turnier zu reisen.

Die endgültige Absage

Schon seit langem hörte man nichts mehr über das Turnier. Jetzt hat sich Valve wieder zu Wort gemeldet und das Turnier komplett abgesagt: “Während sich die Winter Tour der Dota Pro Circuit 2021-2022 Saison dem Ende zuneigt, haben wir die schwierige Entscheidung getroffen, das erste Major abzusagen.”

Omikron durchseucht gerade die komplette Gesellschaft und deshalb haben viele Länder neue aber auch unterschiedliche Ein-und Ausreisebestimmungen verhängt. Weil sich diese Regeln ständig ändern, könnten die Organisatoren wieder Gefahr laufen, dass die Spieler entweder gar nicht bei dem Turnier ankommen weil sie irgendwo gestrandet sind, oder aber danach nicht mehr nach Hause kommen.

“Wir hatten gehofft, ein internationales LAN-Turnier veranstalten zu können, aber die Entdeckung und Verbreitung neuer COVID-19-Stämme und die daraus resultierenden zunehmenden Reisebeschränkungen haben es für alle qualifizierten Teams unmöglich gemacht, sich für ein LAN-Turnier zu versammeln. Abschließend möchte ich noch sagen, dass Valve die nächsten beiden Majors evaluiert und ständig beobachtet. Wir werden die Situation in Bezug auf internationale Reisen für zukünftige Majors im Laufe der zweiten Tour weiter auswerten.”

Was passiert mit den Major-DPC-Punkten?

Das Major, das die Wintertour der laufenden DPC-Saison beendet hätte, wird nicht neu angesetzt, und die DPC-Punkte, die während des Events an die Teams verteilt worden wären, wurden stattdessen auf die verbleibenden zwei Majors umverteilt. Das Gleichgewicht der Punkte zwischen regionalen und regionsübergreifenden Spielen bleibt erhalten.

Die Punkte werden wie folgt auf die nächsten beiden Majors verteilt:

Major 2:

  • 1. Platz – 520 Punkte
  • 2. Platz – 310 Punkte
  • 3. Platz – 210 Punkte
  • 4. Platz – 105 Punkte
  • 5. Platz – 52 Punkte

Major 3:

  • 1. Platz – 680 Punkte
  • 2. Platz – 410 Punkte
  • 3. Platz – 270 Punkte
  • 4. Platz – 135 Punkte
  • 5. Platz – 68 Punkte

Da im Moment keine Besserung in Sicht ist, kann es sein, dass wir im Laufe des Jahres noch mit weiteren Turnier- Ausfällen rechnen müssen.

Mehr zu Corona, und wie es den Profis und Turnieren in letzter Zeit einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, könnt ihr hier lesen:

Wenn euch fragster gefällt, solltet ihr außerdem mal auf unserem TikTok vorbeischauen, da werden euch die News sogar vorgelesen!