iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
daniel | November 23, 2022

EPOS feat. Fragster – Neue Partnerschaft für BLAST Premier Series 2022

Und wir haben noch ein Announcement für euch, diesmal geht es um EPOS und die BLAST Premier Series. Der Kopfhörerhersteller wird uns für den Rest des Jahres bei der Übertragung der BLAST Premier Series unterstützen! 

Wer ist eigentlich EPOS? Genau darum geht’s, denn EPOS ist aus Sennheiser entstanden und bietet die gleiche Qualität wie die Namhafte Ursprungs-Firma. Basierend auf Wissenschaftlichen Analysen und Kenntnissen bietet EPOS High-End Qualität und Produkte, die sowohl für Gamer als auch für andere Adwender attraktiv sind!

Sennheiser für Musik, EPOS für Gamer

Erst vor relativ kurzem, im Jahr 2020 hat sich Sennheiser aufgeteilt und wurde zu Sennheiser und EPOS. Dabei ist EPOS ganz klar für die Gamer zuständig, entsprechend setzen sie das über Jahre hinweg gebildete Know-How ein. Wichtig ist für Gamer ein klarer Sound, aber auch ein gutes Micro, damit die Kommunikation problemlos abläuft. Gleichzeitig legen sie Wert auf erstklassige Verarbeitung und je nach Vorliebe auch auf eine Wireless Option. Zum Glück hat EPOS da an alles gedacht, das H6Pro und H3Pro Hybrid bieten für jeden etwas.

Vor allem geschlossene Kopfhörer, die die Umgebung dämmen, sind super wichtig um sich richtig konzentrieren zu können. Wenn man noch zu Hause wohnt, oder auch mal auf die ein oder andere LAN fährt, es gibt immer Nebengeräusche die nerven, mit dem H6Pro könnt ihr das direkt vermeiden! Aber EPOS hat auch an alle gedacht, die eher offene Kopfhörer bevorzugen, deswegen gibt es das H6Pro auch als offene Variante. Genauso gibt es das H3 als Wireless Variante (H3PRO Hybrid) und als Kabel-gebundenes Headset. Es ist außerdem in jeder Preisklasse etwas dabei, vom Einsteigerprodukt bis zum High-End gibt es alles.

BrainAdapt – Die Technologie aus der Zukunft

Außerdem hat EPOS eine einzigartige Technologie entwickelt, die es ermöglicht sich länger zu Konzentrieren und Ermüdungserscheinungen verringert. Dabei wurden die Effekte verschiedener Frequenzen auf das Gehirn untersucht, sodass EPOS ihre Kopfhörer so einstellen konnte, dass man weniger Fokussiert hören muss, um das gleiche zu hören. Man hört zwar mit den Ohren, aber man versteht und interpretiert das gehörte die ganze Zeit mit seinen grauen Zellen. Auf Dauer wird das ganz schön anstrengend, aber mit BrainAdapt hat EPOS die Frequenzen so angepasst, dass sie das Gehirn weniger ermüden!

Esports Teams sind überzeugt

Hochklassige Teams wie Heroic, MAD Lions und PSG.LGD sind von der Qualität überzeugt und arbeiten daher sehr eng mit EPOS zusammen, eine weitere wichtige Zutat um ein absolutes Top-Notch Headset zu produzieren und neue Standards für die Industrie zu setzen. Wir freuen uns mit EPOS zusammenzuarbeiten und freuen uns schon auf die BLAST Fall Finals ende November!