iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
leni | Juni 1, 2022

Elon Musk’s Streit mit Videospiel-Website Hard Drive

Die Videospiel-Satire-Seite wollte nur Credits für ihren Artikel von Musk haben, der ihren Content im Grunde einfach geklaut hatte. Nach einem langen Streit hat er es dann endlich gemacht.

Elon Musk hat sich einen vollkommen unnötigen Streit mit einer Gaming-Seit geliefert und hat sich dabei über “Wokeness” beschwert. Viele Leute haben den Twitter Streit verfolgt und sich auf die Seite von Hard Drive gestellt. Am 30. Mai postete Musk einen Screenshot des Hard Drive-Artikels “Zodiac Killer Letter Solved by Opening It With VLC Media Player”, in dem der Name der Seite ausgeschnitten war. Das fand Hard Drive nicht sehr nett und stellte den Milliardär zur Rede.

Musk gibt Seite keinen Credit

“Hey, ich gebe dir ein Pferd, wenn du aufhörst, unseren Namen aus unseren Artikeln herauszuschneiden”, antwortete @HardDriveMag, eine Anspielung auf Musk, der einer SpaceX-Flugbegleiterin angeblich ein Pferd im Austausch für eine erotische Massage angeboten haben soll.

Musk wiederum antwortete: “Nun, wenn du etwas machst, das wie ein Meme aussieht und jemand (nicht ich) deinen Namen rausschneidet, dann ist es so. Außerdem ist das nur ein 6/10-Meme, also komm vielleicht von deinem hohen Ross herunter! Die selbstlose Kunst der anonymen Meme-Ersteller ist bewundernswert.”

Anscheinend ist Musk auch der Überzeugung, dass Online-Bilder dazu da sind, gestohlen zu werden – 2019 twitterte Musk, dass “niemandem jemals etwas zugeschrieben werden sollte”. Weil Musk der Meinung ist, dass die Anerkennung von Künstlern für ihre Arbeit “das Medium zerstört”, weigerte er sich zunächst das Bild zu löschen, das er von Hard Drive geklaut hatte.

Hard Drive bat Musk mehrmals darum, ihnen Credit für den Artikel zu geben – aber er machte es nicht. “Ok, dann lass mich wissen, was du davon hältst”, antwortete Hard Drive und postete einen Link zu einem Artikel mit dem Titel “Elon Musk gibt zu, dass er zum Mars reisen will, weil ihn dort noch niemand hasst.” Das kam wohl nicht so gut an.

Verdirbt “Wokeness” den Spaß?

“Der Grund, warum du nicht so lustig bist, ist, dass du woke bist”, sagte er. “Humor beruht darauf, dass das Publikum eine intuitive und oft unangenehme Wahrheit erkennt, aber Wokismus ist eine Lüge, und deshalb lacht niemand.” Das ließ Hard Drive nicht auf sich sitzen: “Ich finde es sehr lustig, dass Elons Beispiel für ‘woke humor’ ein Artikel ist, der sich ausgerechnet über den ZODIAC KILLER lustig macht”, sagte Hard Drive-Chefredakteur Jeremy Kaplowitz.

‘Woke Comedy macht alles kaputt, Mann. Früher konnte man in den 60er Jahren einen Haufen Leute umbringen und der Polizei Briefe darüber schreiben, aber jetzt nicht mehr.'” Musk nannte einen Hard Drive-Autor einen Feigling, weil er ihn blockiert hatte, erklärte das gestohlene Meme, das er getwittert hatte und rundete den Abend mit einem weiteren geklauten Meme ab.

In diesem ging es darum, das Handy wegzulegen und nach draußen zu gehen. Vielleicht hätte Musk das Handy auch mal zur Seite legen sollen, statt sich peinlich öffentlich zu streiten, Leute zu beleidigen und Bilder nicht zu crediten.