iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
nieraus | März 4, 2021

Dota 2 – T1 verpflichtet 23savage vor erstem Pro Circuit Major

T1 unterzeichnet 23savage vor dem ersten Dota Pro Circuit Major 2021. Wie viele in der Dota 2-Community richtig vorausgesagt haben, hat T1 Nuengnara “23savage” Teeramahanon vor dem ONE Esports Singapore Major offiziell unter Vertrag genommen. Der Rauswurf von JaCkky und die neue Vertragsunterzeichnung mit 23savage sind alle sehr kurzfristig und es bleibt abzuwarten wie das Team zusammen performed.

Kurzfristiger Tausch der Spieler

Die Vertragsunterzeichnung kommt kurz nachdem das Team plötzlich Souliya “JaCkky” Khoomphetsavong entlassen hat, obwohl das Team in der ersten Saison der SEA-Regionalliga des Dota Pro Circuit 2021 Dritter wurde und eine Einladung zum Major erhielt. 23savage sollte ursprünglich mit Vici Gaming am DPC 2021 teilnehmen, während er in China spielte, aber das Team entließ ihn nur wenige Tage nach Bekanntgabe des Wettbewerbs aufgrund von coronabedingten Reisebeschränkungen.

Obwohl er im letzten September bei Vici unterschrieben hatte, nahm er nie an einem Turnier teil und blieb seit seiner Entlassung Anfang Januar ein free Agent. 23savage trat in der DPC mit BOOM Esports als Ersatzspieler für die letzten zwei Wochen der SEA-Regionalliga der ersten Saison an. Er blieb aber nicht bei der Organisation, nachdem das Event beendet war. T1 erhielt viel Kritik für die Entscheidung, JaCkky zu entlassen, nachdem er dem Team geholfen hatte, sich für das Major zu qualifizieren, aber der Schritt war laut der offiziellen DPC-Regeln völlig legal.

Abb.: 23savage ist nun T1 Member

Die Konsequenz für die Änderung im Line-up ist, dass T1 einige DPC-Punkte abgezogen werden, die sie während der Major verdienten, zusammen mit einer weiteren Strafe, die einen Prozentsatz ihrer 200 DPC-Punkte abzieht, die sie während der Regionalliga verdient haben. 23savage war einer der größeren Namen, die verfügbar waren. Nachdem er gerade der erste Spieler wurde, der 12.000 MMR erreicht hat, scheint der 18-Jährige eine vielversprechende Wahl für das Major am 27. März zu sein.