iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
nieraus | Dezember 25, 2020

Dota 2 – Na’Vi verpflichtet Berichten zufolge FlyToMoon Roster

Na’Vi unterzeichnet Berichten zufolge FlyToMoon Dota 2 Roster. Die Testphase verlief gut und die Organisation will weitermachen. Natus Vincere hat entschieden, dass die Leistung seines Dota 2 Test Line-ups die Erwartungen übertroffen hat, und hat alle fünf Spieler laut Cybersport.ru für volle Verträge verpflichtet. Das bedeutet, dass das ehemalige FlyToMoon Line-up bis 2021 unter dem Na’Vi-Banner weiterspielen und gemeinsam im wiederbelebten Dota Pro Circuit antreten wird. Vladimir “RodjER” Nikogosyan, Andrey “ALWAYSWANNAFLY” Bondarenko und das FTM-Team begannen im September mit Na’Vi zu spielen und wurden schnell zu einer ernstzunehmenden Kraft in der europäischen Szene.

Erfolgreiche Testphase spricht für Verpflichtung

Bei den vier Events, an denen das neue Na’Vi Line-up teilnahm, schaffte es das Team in drei von ihnen unter die ersten Vier und schlug sogar OG, um die vierte OGA Dota PIT-Saison im letzten großen EU-Turnier für 2020 zu gewinnen. Ihre niedrigste Platzierung war der fünfte Platz in der EPIC League Division One, obwohl sie immer noch 30.000 $ mitnehmen konnten. Die Organisation setzt nun auf diese Gruppe von Spielern – Alik “V-Tune” Vorobey, Bogdan “Iceberg” Vasilenko, Victor “GeneRaL” Nigrini, RodjER, Kapitän ALWAYSWANNAFLY und Trainer Andrey “Mag” Chipenko -, die sich in der wiederbelebten DPC, die am 28. Januar beginnt, auf höchstem Niveau messen wollen. Weitere Details über die genaue Ausgestaltung der DPC werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben.

Es gibt immer noch kein offizielles Statement von Na’Vi darüber, wie die Organisation den Wettbewerb im Jahr 2021 angehen wird, aber das bedeutet wahrscheinlich, dass sich das Team nur auf die DPC vorbereiten wird.