Image
Icon
Fragster | Juni 19, 2021

Dota 2 – ein Zweiter Blick auf das Weplay AniMajor Major

Mit einem sehr beeindruckendem Sieg konnte PSG.LGD diese Majorsaison beenden und katapultiert sich damit wohl auf den Favoritenplatz für das im August stattfindende International. Wir erläutern euch in diesem Artikel, wie sie es gemacht haben und was dieses Major für das potentielle TI Meta im petto hat.

Es gab einige Überraschungen

Ein paar Sachen sind wohl den meisten bereits aufgefallen, wie z.B. dass das Item “Holy Locket” aus dem nichts zu einem der besten und meist genutzten Gegenstände geworden ist. Das Item verstärkst Heilung und ihr könnt es aus dem sowieso schon aus dem sehr guten “Magic Wand” bauen.

In Kombination mit Heros wie: Winter Wyvern, Warlock aber auch Enchantress sah der Gegenstand unfassbar stark aus, Team Nigma hat mit ihren double “Holy Locket” Strats für eine recht große Überraschung gesorgt, da nicht mal in High-Tier Pubs oder generell competitive Play es vorher eine große Rolle gespielt hat.

Neben diesem Gegenstand konnten wir auch ein paar andere Sachen, wie z.B die Aghanims Shards genauer betrachten, wobei wir feststellen konnten, dass man die Splitter einiger Helden deutlich unterschätzt hat, Leshrac z.B dessen Shard anfangs eher ein Meme war, schein in Kombination mit follow up bzw Set up stuns eine sehr starke Waffe zu sein, um Highground zu verteidigen btw kleinere Areale für sich zu beanspruchen.

Andere Helden auf denen Shard “Pflicht” dieses Major waren: Dark Willow, Winter Wyvern, Ursa, Natures Prophet und auch Lion.

Einige Itembuild Änderungen gab es auch, unter anderem sehen wir den Diffusal Blade Ursa aktuell sehr verhäuft, den hat man vor ein paar Wochen noch auf Battle Fury und sehr Farmintensiv gespielt. Mittlerweile hat sich da jedoch einiges geändert.

So wie bei Natures Prophet auch, früher hat man den Held aus der Mitte/Offlane mit Items wie Orchid into BKB gesehen, bis ihn RTZ mit seinem Itembuild “revolutioniert” hat indem er Witch Blade into Maelstrom auf seinem Pos 1 NP gegangen ist, was eine große Veränderung zu der vorherigen Itemisation ist.

All in all kann ich sagen, dass es einige Neuerungen gibt und das sehr vielversprechend für die folgenden Turniere ist, welche in kürze beginnen werden, jedoch wird sehr wahrscheinlich noch ein großer Patch vor dem Beginn des diesjährigen Internationals kommen.