iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
mara | Dezember 2, 2022

Die IESF World Championship beginnt heute!

Heute startet die IESF World Championship in Bali, Indonesien, mit 30 Teams aus allen möglichen Ländern, die um den Hauptgewinn von 50.000 Dollar spielen werden. Das Turnier beginnt heute am 2. Dezember und läuft bis zum 11. Dezember.

Die Spiele beginnen mit dem Offline-Qualifier, bei dem 31 Teams aus der ganzen Welt um einen der drei Plätze für das 100.000-Dollar-Turnier kämpfen werden. Der Hauptteil des Events mit acht Teams beginnt am 6. Dezember und wird in einem Double Elimination Format ausgetragen, bis hin zu einem Best-of-Five-Finale am Sonntag, den 11. Dezember.

Diese Teams sind im Double Elimination Bracket

Fünf der acht Teams, die am Hauptturnier teilnehmen werden, stehen bereits fest. Indonesien hat als Gastgeber automatisch einen Slot im Elimination Bracket. Argentinien hat sich aufgrund seines ersten Platzes bei den IESF Panam Open einen Platz gesichert, während die BLUEJAYS, Algerien und Vietnam alle die Meisterschaft ihres jeweiligen Kontinents gewonnen haben.

Die meisten Teams des Turniers sind mit einer Mischung aus Spielern aus verschiedenen Teams vertreten, während einige Nationen mit einem Quintett antreten. Die BIG Academy wird für Deutschland antreten, während OneTap und der am Major teilnehmende IHC die rumänische bzw. mongolische Flagge hissen werden.

Die Offline-Qualifier haben begonnen

Es werden insgesamt 31 Teams an den Offline-Qualifiern teilnehmen. Die Teams werden in acht Gruppen eingeteilt, in denen die nationalen Roster in einem Best-of-One Robin-Round-Format gegeneinander antreten. Die beiden Erstplatzierten jeder Gruppe sichern sich einen Platz in den Playoffs, die im Single-Elimination-Format ausgetragen werden. Es sind nur drei Slots im Main Event des Turniers übrig, deswegen werden die Teams alles geben müssen.

Die BLUEJAYS, eines der bestplatzierten Teams des Turniers, reisen nach Bali mit dem Ziel, sich den zweiten Sieg bei diesem Event zu holen. Bei der IESF World Championship 2021 setzten sich die Nordmazedonier im großen Finale mit 2:0 gegen OneTap durch.

Die Teamliste für die IESF World Championship sieht wie folgt aus:

  • BLUEJAYS
  • Vietnam
  • Indonesien
  • Argentinien
  • Algerien
  • Sieger Offline-Qualifier
  • Sieger Offline-Qualifier
  • Sieger Offline-Qualifier

Die folgenden Teams nehmen an der Offline-Qualifikation teil:

Gruppe A

  • Slowakei
  • Norwegen
  • Bosnien und Herzegowina
  • Malta

Gruppe B

  • Niederlande
  • OneTap
  • Marokko
  • Monaco (Michcitys, Crunck, Cyber, Sunshine, Galactic)

Gruppe C

  • Chile
  • Indien
  • Tadschikistan (LION, Madara, AloNe, Splatt, Ice)
  • russisches IESF Team (shady, Frothe, spirit, xdENiSZERA, fenvicious)

Gruppe D

  • Österreich
  • USA
  • Namibia
  • Hongkong

Gruppe E

  • BIG Academy
  • Tschechische Republik
  • Belgien
  • Montenegro

Gruppe F

  • Südafrika
  • IHC
  • Spanien
  • Bangladesch (Mantis, vinc9nt, Xenon, Faith, trf)

Gruppe G

  • Ungarn
  • Bulgarien
  • Kroatien
  • Serbien

Gruppe H

  • Luxemburg
  • Ecuador
  • Wales (Kyzer, kian, m0g, eMy, Walli)

Bildnachweis: twitter.com/IeSF_Master