Image
Icon
| Oktober 27, 2021

Die besten Free2Play Horror Games 2021

Die Gruselzeit geht wieder los! Jedes Jahr zu Halloween packt einen die Lust, etwas gruseliges zu zocken. Ob alleine oder im Stream, Horror Games sind immer sehr unterhaltsam.

Um die ganze Halloween Zeit etwas zum zocken zu haben, muss man aber auch viel Geld auf den Tisch legen oder? Falsch! Es gibt eine Menge sehr guter free to play Horror Games da draußen, die oft einfach ignoriert werden. Wir zeigen euch welche ihr unbedingt mal gespielt haben müsst und vielleicht noch nicht jeder kennt.

1. Ultimate Custom Night

Eines der beliebtesten und bekanntesten Horror Games bleibt Five Nights at Freddy’s. Das Spiel hatte vor einigen Jahren einen enormen Hype aber wurde inzwischen so oft gespielt, dass man es kaum noch sehen kann.

Eine gute und kostenlose Alternative ist Ultimate Custom Night. Das beste daran ist, du kannst dir alles selbst aussuchen. Stell einen Schwierigkeitsgrad ein, wähle gegen welche Animatronics du antreten willst und leg los! In Ultimate Custom Night musst du dich allen Gefahren und Hindernissen stellen, die in der FNAF Series vorkommen, einschließlich Heizungen, Klimaanlagen, Stromgeneratoren und Laserfallen.

Ihr könnt es euch auf Steam holen oder inzwischen sogar am Handy spielen. So kriegt ihr die ganze Five Nights at Freddy’s Erfahrung als free to play Horror Game.

2. SCP – Containment Breach

In SCP – Containment Breach seid ihr in den Tiefen der Forschungseinrichtung der SCP Foundation, inmitten eines Ausbruchs gefangen. Hinter jeder Ecke lauert etwas Unheimliches, etwas, das dich abschlachten, verstümmeln, verschlingen oder infizieren will. Kannst du aus der Anlage entkommen, ohne den furchterregenden Gestalten zum Opfer zu fallen, die sich dort befinden?

Viele Leute sagen SCP – Containment Breach ist das gruseligste Spiel, das sie je gespielt haben und auf jeden Fall das gruseligste free to play Horror Game. Der Release ist zwar fast 8 Jahre her, aber das Spiel wurde noch sehr lange geupdated und hat auch regelmäßige Grafik Updates erhalten.

SCP – Containment Breach ist wirklich nichts für schwache Nerven, aber gerade das macht es zu einem der besseren free to play Horror Games, die es auf dem Markt gibt

3. Medusa’s Labyrinth

Die Idee hinter Medusa’s Labyrinth ist es, ein modernes free to play Horror Game mit altgriechischen Mythen zu kombinieren. Das Ganze spielt sich im Labyrinth des Minotaurus ab und erzählt die tragische Geschichte, die zur Erschaffung des schlangenköpfigen Monsters, Medusa geführt hat.

Horror Spiel Profis werden die Parallelen zu Amnesia: The Dark Descent direkt erkennen. Die Spiele haben einiges gemeinsam außer das Amnesia auch 11 Jahre nach Release noch immer 20 Euro kostet und Medusa’s Labyrinth ein free to play Horror Game ist.

Aber es hat einen großen Nachteil: Es ist kostenlos, weil es nur der Anfang eines viel größeren Spiels ist, das leider wahrscheinlich nie erscheinen wird. Folglich wird der Abspann genau in dem Moment kommen, in dem es richtig interessant wird. Trotzdem ist es ein faszinierender Einblick in ein Spiel, das sich vielleicht noch in der Entwicklung befindet, und ein beängstigender dazu. Eventuell hilft etwas Aufmerksamkeit ja auch, dass der volle Titel doch noch released wird.

4. The House in The Woods

The House In The Woods ist ein von The Blair Witch Project inspiriertes free to play Horror Game. Ihr müsst einen riesigen Wald erkunden und euch wird dabei eine atemberaubende Atmosphäre geliefert, die ihr nicht so leicht vergessen werdet.

Die Atmosphäre ist sogar so gut, dass sie euch die Grafik vergessen lässt, die eher an ein Spiel der Playstation 1 erinnert. Der Grafikstil ist aber ebenso interessant wie die Rätsel, die euch im Wald begegnen werden. Abgerundet wird das Spiel durch ein überragendes Sound Design. Es entsteht ein Paket, bei dem sich Spieler durch intensive Momente, richtig gut gruseln können.

5. Bendy and the Ink Machine

Cuphead trifft auf Layers of Fear! In einem verlassenen alten Zeichentrickstudio, das hinter der beliebten Figur Bendy steht, ist etwas seltsames geschehen. Von der Decke tropft Tinte, an den Wänden sind seltsame Botschaften zu lesen, die Pappfiguren scheinen sich zu bewegen. Und was zum Teufel ist mit Bendys Freund Boris passiert?

In diesem free to play Horror Game könnt ihr einen tollen Grafikstil, stilvollen Horror und exzellente Grusel Situationen erwarten. Wenn ihr denkt Zeichentrickfiguren können nicht gruselig sein, täuscht ihr euch gewaltig! Momentan ist zwar nur das erste Kapitel kostenlos, aber das alleine, ist schon besser als viele Vollpreistitel. Ihr müsst dem Spiel auf jeden Fall eine Chance geben, sonst verpasst ihr definitiv etwas.

6. Minds Eye

Vorsicht Minds Eyes ist ein verdammt gruseliges free to play Horror Game. Es erinnert an P.T. und spielt sich in einem einzelnen Apartment mit mehreren Zimmern ab. Das Spiel wird bei euch hundertprozentig einige Fragen aufwerfen wie “Warum ist eine Tür mit Brettern vernagelt?”, “Was ist in dem Safe?” und “Was hat es mit dem gruseligen Bild auf sich, oh Gott, warum sind die Augen jetzt offen?” Bei der Erkundung werden schreckliche Dinge passieren. Mehr möchten wir nicht verraten.

Anfangs wirkt es etwas merkwürdig, aber sobald das Licht ausgeht, werdet ihr mehr Angst haben als je zuvor. Bei dem Spiel wird sich der ein oder andere Fragen, warum er es überhaupt heruntergeladen hat. Die Nacht danach wird sicherlich von Albträumen geprägt sein.

7. We Went Back

We Went Back spielt in einer verlassen Raumstation, völlig isoliert und alleine… oder eben auch nicht! Dieses Spiel ist im Vergleich zu unseren anderen free to play Horror Games eher langsam. Das ist vielleicht nicht jedermanns Geschmack aber es trägt dazu bei, das die Spannung ins unermessliche steigt.

Für ein Indie-Spiel sieht es fantastisch aus und es gibt viele kleine Details, die zur Atmosphäre beitragen. Die Zeitschleifen-Mechanik erinnert an den gerade erschienen Titel Deathloop von Ubisoft. Wer auf Alien Isolation steht, sollte We Went Back unbedingt gespielt haben.

8. Ginkgo

Dieses Spiel setzt sich wirklich von unseren anderen Kandidaten ab. Die Zaubernadel-Mechanik in Ginkgo ist mega cool und abwechslungsreich. Durch die Mechanik findet ihr einzigartige Rätsel im Spiel, wie ich sie noch nie zuvor in einem free to play Horror Game erleben durfte. Das ist aber noch nicht alles, was das Spiel zu bieten hat.

Die ostasiatischen Einflüsse, die das Spiel inspiriert haben, tragen ihren Teil zu den fantastischen Monstern bei und haben auch einen großen Einfluss auf das Setting des Spiels.

Viel Spaß beim Gruseln!

Das war es mit unserer Liste der besten free to play Horror Games für 2021. Wie schon bei den einzelnen Spielen gesagt, lohnt es sich wirklich diesen mal eine Chance zu geben. Falls ihr aber nichts mit free to play Horror Games anfangen könnt, kommen hier auf fragster.de im Laufe der nächsten Tage noch einige andere Listen, bei denen sicher etwas für euch dabei ist.

Jetzt viel Spaß beim zocken und erschreckt euch nicht zu doll!