Image
Icon
Fragster | Januar 22, 2022

Deutsches Team Sprout nimmt an ESL Pro League Season 15 teil

Die eingeladenen Teams für die ESL Pro League Season 15 stehen fest. Unter den 24 eingeladenen Teams ist auch das deutsche Team Sprout, das erst Anfang Januar ihr Line-up vervollständigt hat.

Das deutsche Team Sprout wird an der ESL Pro League Season 15 teilnehmen, das zwischen dem 9. März und 10. April stattfinden wird. Dabei wird das Team um Rasmus “raalz” Steensborg den Platz von Extra Salt einnehmen, nachdem die nordamerikanische Organisation jetzt für Complexity spielt.

Sprout nimmt Platz von Extra Salt ein

Die drei Spieler, die davor für Extra Salt spielten sind Ricky “⁠floppy⁠” Kemery, Johnny “⁠JT⁠” Theodosiou und Justin “⁠FaNg⁠” Coakley. Auch Coach Tiaan “⁠T.c⁠” Coertzen von Extra Salt wurde übernommen und trainiert immer noch das Line-up, das jetzt allerdings zu Complexity gehört. Sprout belegte bei der EPL Season 15 Conference den vierten Platz. Damit konnten sie sich, im Gegensatz zu den ersten drei Plätzen, nicht automatisch qualifizieren.

Bei dem Event werden 14 Organisationen teilnehmen, die mit der ESL im Rahmen des Louvre Agreements zusammenarbeiten, sowie vier Teams, die vom Veranstalter wegen ihrer Weltranglistenplätze eingeladen wurden. Das Louvre Agreement ist eine Initiative der ESL, die den weltweit besten CS:GO Teams vor allem mehr finanzielle Stabilität und allgemeine Sicherheit geben soll.

Erst im Oktober letztes Jahr kamen noch Heroic, Furia und die deutsche Organisation BIG dazu. Unter den Louvre-Teams ist auch MOUZ. Sechs weitere Teams werden an der EPL teilnehmen, von denen sich die Hälfte über die ESEA Premier Season 38 qualifiziert hat und die andere Hälfte aus der kürzlich gegründeten ESL Conference stammt.

Die EPL 15 ist momentan für Malta geplant, aber mit Omikron und nicht endenden Coronafällen kann es gut sein, dass das Turnier online gespielt wird. In letzter Zeit wurden wieder vermehrt Termine gecancelt und Turniere abgesagt oder verschoben.

Die teilnehmenden Teams

Die Teamliste für die ESL Pro League Season 15 inklusive Sprout sieht jetzt wie folgt aus:

EPL-Conference

  • Sprout
  • GODSENT
  • Movistar-Riders

Louvre Agreement- Teams

  • MOUZ
  • NIP
  • BIG
  • FURIA
  • ENCE
  • Liquid
  • FaZe
  • Evil Geniuses
  • G2
  • Astralis
  • Natus Vincere
  • Complexity
  • Vitality
  • fnatic

ESL-Weltrangliste

  • Gambit
  • Entropiq
  • Virtus.pro
  • Heroic

ESEA Premier S38

  • AGO
  • LookingForOrg
  • Party-Astronauts

Das deutsche Team Sprout hat erst am Anfang des Jahres sein Line-up vervollständigt. Das Team besteht aus einigen erfahreneren Spielern und ein paar Newcomern. Sprout werden bei der ESL Pro League Season 15 mit dem 18 Jahre alten Max “Marix” Kugener, Fritz “slaxz-” Dietrich, In-Game-Leader Rasmus “raalz” Steensborg, Victor “Staehr” Staehr und Timo “Spiidi” Richter antreten. Das Line-up wird von Danny “BERRY” Krüger gecoacht.

Mehr zu Sprout und CS:GO findet ihr auf unserem Youtube, TikTok und Twitter-Kanal. Schaut jetzt vorbei!