iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
fragstereditorial | Dezember 17, 2021

Der große Fragster Dota 2 Showdown

Dieses Wochenende startet unser DotA 2 Turnier. 8 Teams wurden eingeladen, die um ein Preisgeld von 1500€ kämpfen! Doch wer wird am Ende siegreich sein? Wir stellen das Turnier und die Teams vor, damit ihr ordentlich gehyped seid, wenn es dann losgeht!

Das Turnier:

Das Turnier geht über das komplette Wochenende. Alle Spiele sind Best of 3. Am Freitag sind die Eröffnungsspiele um 17.00 Uhr mit den Begegnungen: IVY vs 4Esports und Entropy vs ERN. Am Samstag beginnt der zweite Spieltag der Gruppenphase um 12.00 Uhr mit den Begegnungen ESG vs TTW und 404 vs DIVIZON. Am Ende des Samstags werden wir wissen, wer am Sonntag im Halbfinale sein wird. Das erste Halbfinale wird um 15.00 Uhr gespielt, gefolgt vom zweiten Halbfinale und danach dem Grand Final!

Die Teams:

Wir haben uns nicht lumpen lassen und die besten deutschen Teams eingeladen. Viele sind euch sicherlich bekannt, doch bei vielen gibt es Veränderungen im Roster. Ob sie so die nächste ESL Meisterschaft Saison antreten steht nicht fest, aber dieses Fragster Turnier ist auf definitiv eine perfekte Gelegenheit sich mit den anderen Teams zu messen!

Euronics Gaming (ESG):

  • Focus
  • Mobei
  • Ade
  • Qupe
  • NovaAT

ESG sind die momentanen ESL Meisterschaft Sieger und gehen als Favorit in dieses Turnier. “Focus”, der griechische Carryspieler von Brame, in Kombination mit “Mobei” und “Qupe” sind der Kern des Erfolgsteams. Weil “Kaito” eine Pause angekündigt hat und “Luft” dieses Wochenende verhindert ist sehen wir “NovaAT” von PlanB und den tschechischen Offlaner “Ade” im ESG Roster.

IVY:

  • Semanolove
  • Acc Bayer
  • TheBloodySky
  • Link
  • RedOrc

IVY ist der Runner-Up der letzten ESL Meisterschaft und sind somit der zweite Topfavorit des Turniers. Doch auch hier gibt es Rosterchanges: der bulgarische Carryspieler “lowskill” wird von Semanolove ersetzt und ein weiterer PlanB Spieler ist hier wieder zu finden: “RedOrc”. Der legendäre 100% ESLM (11-0) Winrate Standin “Acc Bayer” steht jetzt im Mainroster für “Copy”. “Link” auch als “MustDie” bekannt rutscht auf “Naturel” seine Rolle und wird zusammen mit “TheBloodySky” lanen.

Entropy Gaming:

  • Jmn
  • hwa
  • Scabo
  • haero
  • sunset

Auch der dritte Platz der letzten ESLM Saison ist dabei, doch wie von “jmn” schon angekündigt gibt es große personelle Veränderungen: “sunset” wird mit hoher Wahrscheinlichkeit der Softsupport und Laningpartner von dem deutschen oldschool Spieler “Scabo” sein. Der letzte Neuzugang und “Yuma” Ersatz (Yuma ist nach Südamerika gezogen und spielt dort in der ersten Division bei Hokori) ist “haero”.

DIVIZON:

  • Megabauss
  • ghostghostghost
  • Thelch
  • Ryder
  • DrNutti

Natürlich darf DIVIZON in diesem Turnier nicht fehlen! Mit einem respektablen 5. Platz in der letzten ESLM Saison verpassten sie nur knapp den Einzug ins Halbfinale. Der deutschsprachige Stamm des Teams bleibt erhalten mit den Spielern “Thelch”, “Ryder”, und “DrNutti”. Auch der finnische Carryspieler “Megabauss” ist wieder dabei! Der einzige Neuzugang ist “ghostghostghost”, der “Nukkumatti” ersetzt.

eSport Rhein-Neckar (ERN):

  • Azazel
  • Deo
  • Kamek
  • ybdomi
  • Argeus

Dieses Team hat immenses Potential! Das neue Lineup von ERN kombiniert Erfahrung, Skill und junges Blut und ist das erste komplett deutschsprachige Team hier. “Azazel” wechselt von ESG zu seinem Zwillingsbruder “Deo” zu ERN. Ihr glaubt Lich, Ogre oder Juggernaut sind keine Offlaner? – ihr irrt euch! Denn der wildeste deutsche Offlaner ist zurück: “Kamek”! Übrig bleibt das Supportduo “ybdomi” und “Argeus”, die das Roster perfekt abrunden.

TT Willhaben (TTW):

  • Suicideseason
  • TequilaClezi
  • Baba Ali
  • Nuke
  • Walddomi

Macht euch bereit für die Lieblinge Österreichs – TTW ist da! Nach einer durchwachsenen ESLM Saison musste sich TTW durch die Relegation kämpfen um nächste Saison wieder dabei zu sein. Dies schafften sie natürlich problemlos und mit einer kleinen Veränderung im Roster sind sie auch hier dabei! Der deutsche Carryspieler “Suicideseason” ersetzt “ChillaDeluxe”. Die 4 anderen Spieler “TequilaClezi”, “Baba Ali”, “Nuke” und Captain “Walddomi” sind nicht wegdenkbar!

404 Multigaming (404):

  • Nande
  • Tricky
  • BigT
  • Muffin
  • Testeri

In diesem Team kombiniert sich Österreich mit Georgien! Das spektakuläre 404 Team aus der letzten ESL Meisterschaft ist dabei! Das “Nanderi-Duo” bestehend aus “Testeri” und “Nande” ist nicht der einzige Hingucker hier: “BigT” feierte mit seinem Team “Hundehütte” den Aufstieg in die nächste ESLM Saison und ersetzt die leider verhinderte deutsch Ikone “Obviöslicher Kapitän”. Die Georgier “Tricky” und “Muffin” machen das Lineup komplett.

4Esports:

  • Valciel
  • El Sleepos
  • Lobo
  • qqwqqp
  • Krasmak

Bei keinem Turnier dürfen Underdogs fehlen! – 4Esports kombiniert mehrere gute DotA 2 Spieler, die es zwar nicht geschafft haben sich für die ESL Meisterschaft zu qualifizieren, aber keineswegs zu unterschätzende Gegner sind. Feuert sie an und lasst euch mitreißen von den Underdogs “Valciel”, “El Sleepos”, “Lobo”, “qqwqqp” und “Krasmak”

Schaltet heute, morgen und übermorgen auf Twitch ein! Natürlich auf unserem Fragsterkanal! Macht eine kleine Pause vom Weihnachtsstress – den Baum kann man noch später schmücken, die Geschenke für die Liebsten sind morgen auch noch da und holt die Chipspackungen raus! Lasst euch von einem geilen Turnier mit guten Castern und guten Teams das Wochenende versüßen!