iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
Fragster | Dezember 10, 2020

CS:GO – Poizon verpasst IEM Global wegen Notoperation

Poizon verpasst IEM Global Challenge wegen einer Notfalloperation. Der Star von Complexity wurde bereits ins Krankenhaus eingeliefert. Der AWPer Valentin “poizon” Vasilev von Complexity wird die IEM Global Challenge, die nächste und letzte CS:GO-Veranstaltung von CoL im Jahr 2020, aufgrund seiner Gesundheits aussetzen müssen. Der 22-Jährige wurde nach Angaben von Jason Lake, CEO von Complexity, für eine Notoperation ins Krankenhaus eingeliefert. “Wir erwarten, dass er vollständig genesen wird und bitten euch, um ihm Liebe und Unterstützung zu senden”, sagte Lake auf Twitter.

Zweites mal Pech für Complexity

Die nordamerikanische Organisation wird in den nächsten Tagen verschiedene Spieler ausprobieren, um für Poizon einzuspringen und Complexity bei der Beendigung der CS:GO-Saison zu unterstützen. Die IEM Global Challenge ist die letzte große CS:GO-Veranstaltung des Jahres und wird vom 15. bis 20. Dezember stattfinden. Complexity wurde auf der Grundlage der ESL Pro Tour-Rangliste eingeladen. Poizon kam im Januar zu Complexity und wurde schnell zu einem ihrer Stars.

Dies ist das zweite Mal, dass Complexity ein Event mit einem Last-Minute-Ersatz spielen muss, obwohl die Gründe dafür unterschiedlich sind. Das ehemalige Talent von Complexity, Owen “oBo” Schlatter, verließ das Team und reiste im September vor den 12 Playoffs der ESL Pro League-Saison in die USA zurück in seine Heimat. Je nach dem Gesundheitszustand von Poizon kann es sein, dass Complexity einen sechsten Spieler brauchen wird, um das aktuelle Line-up zu erweitern. Dieser Ansatz wurde in diesem Jahr bereits von anderen hochkarätigen CS:GO-Teams verfolgt, wie zum Beispiel von Astralis und zuletzt von Vitality.

Complexity wurde in der Gruppe A der IEM Global Challenge neben Astralis, Vitality und BIG platziert. Sie werden am Dienstag, den 15. Dezember um 8:30 Uhr CT zuerst gegen Astralis spielen. Wir wünschen Gute Besserung an Poizon und hoffen das er vollständig gesund wird!