Image
Icon
Fragster | Dezember 27, 2020

CS:GO – Na’Vi verlängert mit S1mple & Electronic bis 2022

Na’Vi hat die Verträge mit S1mple & Electronic bis 2022 verlängert. Beide Spieler haben kürzlich Vertragsverlängerungen bei den CIS-Riesen unterschrieben. Aleksandr “s1mple” Kostyliev und Denis “electronic” Sharipov haben sich mit Natus Vincere auf einen neuen Vertrag bis Ende 2022 geeinigt. Dies setzt den Spekulationen über die Vertragssituation des Duos ein Ende, insbesondere der von s1mple, dessen bisheriger Vertrag Ende des Monats ausläuft. Beide Spieler waren seit ihrer Unterschrift bei NAVI wichtige Schlüsselfiguren. s1mple wurde im August 2016 von Liquid rekrutiert, während electronic über ein Jahr später, im November 2017, durch einen Transfer von FlipSid3 Tactics zum Team stieß.

Gute Nachriten für Na’Vi Fans

S1mple hat es in jedem der letzten vier Jahre in die Top-20-Rangliste der Spieler des Jahres von HLTV.org geschafft, wobei er 2018 den ersten Platz belegte. Mit 10 MVP-Medaillen ist er gemeinsam mit Kenny “kennyS” Schrub und Christopher “GeT_RiGhT” Alesund auf der Liste der Spieler mit den meisten Einzelauszeichnungen. Nicolai “device” Reedtz führt die Liste mit 15 MVP-Auszeichnungen an. Electronic belegte in der Rangliste des Spielers des Jahres 2018 den vierten und 2019 den sechsten Platz, obwohl er seine erste MVP-Auszeichnung erst in diesem Jahr bei der ICE Challenge in London erhielt.

Natus Vincere wird das neue Jahr wahrscheinlich innerhalb der Top drei der Weltrangliste beginnen, nachdem sie in der Endphase von 2020 eine Reihe von deep runs? hatten. Der Höhepunkt des Jahres für das CIS-Team war der Sieg bei der IEM Katowice – dem letzten großen Event, das vor der Coronavirus-Pandemie auf LAN stattfand.