iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
nieraus | Februar 11, 2021

CS:GO – Mousesports bestätigt Verpflichtung von Dexter

Mousesports bestätigt die Verpflichtung von Dexter. Der Australier wird nach dem bevorstehenden Abgang von Finn “karrigan” Andersen der neue In-Game Leader werden. Mousesports hat Christopher “dexter” Nong in das Line-up aufgenommen.

Teamliste füllt sich langsam

Der In-Game-Leader schließt sich dem Team durch einen Transfer von Renegades an. Der 26-Jährige ersetzt damit Karrigan im Line-up, nachdem sich der dänische Veteran gegen eine erneute Unterzeichnung bei der deutschen Organisation vor Ablauf seines Vertrags im März entschieden hatte, nachdem im November über eine mögliche Rückkehr zu FaZe berichtet worden war.

Mit dem Wechsel vereint sich Dexter wieder mit Torbjørn “mithR” Nyborg, der die Renegades in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 über vier Monate lang trainierte, bevor er im November zu Mousesports wechselte. Der Neuzugang des australischen In-Game Leaders markiert die zweite Änderung im europäischen Line-up für die Saison 2021, nachdem mousesports den MAD Lions AWPer Frederik “acoR” Gyldstrand verpflichtet hat, um Chris “chrisJ” de Jong zu ersetzen.

Dexter wird seinen ersten Auftritt für Mousesports in der Play-In Stage der IEM Katowice haben, in der er in der ersten Runde des Turniers am 16. Februar auf sein ehemaliges Team der Renegades treffen wird.

Mousesports hat das folgende Line-up:
​Robin ​”ropz”​ Kool
​David ​”frozen”​ Čerňanský
​Aurimas ​”Bymas”​ Pipiras
​Frederik ​”acoR”​ Gyldstrand
​Christopher ​”dexter”​ Nong
​Torbjørn ​”mithR”​ Nyborg​ (Coach)
​Chris ​”chrisJ”​ de Jong​ (auf Leihbasis)
​Finn ​”karrigan”​ Andersen​ (auf der Bank)