Image
Icon
Fragster | September 3, 2020

CS:GO – MIBR & GODSENT zu LOOT.BET Playoffs eingeladen!

Das Turnier, das im Juni begonnen hat, wird endlich seinen Abschluss finden, denn die Playoffs der LOOT.BET Season 7 finden vom 7. bis 11. September statt. MIBR, GODSENT, North und Virtus.pro sind zum Viertelfinale eingeladen.

Turnier wird endlich fortgesetzt!

Bevor die eingeladenen Mannschaften das erste Spiel in der 50.000-Dollar-Online-Liga bestreiten, treffen die acht Mannschaften, die die Gruppenphase überstanden haben, im Achtelfinale aufeinander. Wobei die Gambit Youngsters das Team sind, die in letzter Zeit am vielversprechendsten war.

Da das letzte Spiel der Gruppenphase Anfang Juli, vor der Verschiebung des Turniers, ausgetragen wurde, haben einige Teams seit ihrem letzten Spiel im Wettbewerb Änderungen im Line-Up vorgenommen. Nordavind trennte sich von Niels-Christian “NaToSaphiX” Sillassen, Gambit Youngsters fügte Abay “Hobbit” Khasenov hinzu und die HAVU haben Sami “xseveN” Laasanen aufgenommen, der von Ence dazu kommt.

Unten können Sie sehen, wie das Achtelfinale aussieht:
Gambit Youngsters​ vs. Hard Legion​ (BO3)
ALTERNATE aTTaX​ vs. Apeks​ (BO3)
Nordavind​ vs. AGF​ (BO3)
PACT​ vs. HAVU​ (BO3)

Die Gewinner der vorgenannten Spiele, treten gegen die eingeladenen Mannschaften an, wobei MIBR mit Platz 16 der höchstrangige Eingeladene der Welt ist. Die brasilianische Mannschaft, die sich derzeit auf einem Bootcamp in Europa befindet, nahm zuvor an Nine to Five 3 (5-8. Platz) und dem Malta Vibes Cup 9 (5-8. Platz) teil und ist bestrebt, so viel wie möglich aus ihrem Aufenthalt in Serbien herauszuholen. Da sie auch an der Vie.gg Legend Series und dem Malta Vibes Cup 10 teilnehmen werden.

Die Preisverteilung des Turniers sieht aus wie folgt:
1. $25,000
2. 12,500
3-4. $3,750
5-8. $1,250