csgo liquid nitro titel

CS:GO – Liquid wechselt Nitr0 mit Grim aus

Die Nordamerikaner haben Grim ins Auge gefasst, den 19 Jährigen Rifler von Triumph, der in den letzten 3 Monaten ein 1.34 hltv.org Rating gehabt hat.

Liquid hat großes Interesse daran gezeigt Michael “Grim” Wince unter Vertrag zu nehmen
und damit Nick “nitr0” Cannella zu ersetzen. Anscheinend gab es im Team Diskussionen
einen Ersatz für Nick zu finden, der kurz danach zurücktrat.

Nitro verlässt Liquid nach 5 Jahren

Grim ist ein vielversprechender Kandidat, der momentan noch nicht bei keinem Top Team
spielt. Er hat seit Beginn des Jahres ein Rating von 1.31. Die erfolgreichste Zeit seiner Karriere hatte er erst in den letzten Monaten als Teil von Triumph wo er gegen MIBR, Evil Geniuses und 100 Thieves im BLAST Premier Showdown und cs_summit 6 antrat.

nitr0 ist seit 2015 bei Liquid und damit am längsten bei Liquid. Er führte das Team in der zweiten Season des Intel Grand Slam zum Sieg und sicherte sich den 1,000,000$ Preis Pool in einer Rekordzeit von 63 Tagen mit Siegen während der IEM Sydney, DreamHack Masters Dallas, ESL Pro League Season 9 Finals und der ESL One Cologne in 2019. In letzter zeit lief es für Liquid aber nicht so gut, sie haben die Saison mit einem 3. Platz im cs_summit 6 abgeschlossen und sind dadurch wieder in die top 10 der World Rankings gekommen.

Liquid bestätigte kürzlich, dass Grim ab dem 8.-16. August bei der kommenden
DreamHack Open Summer im Line up dabei sein wird.

Mit ihrem neuen Mitglied sieht das Lineup von Liquid für die Dreamhack Open Summer wie
folgt aus:

  • Jonathan “EliGE” Jablonowski
  • Russel “Twistzz” Van Dulken
  • Keith “NAF” Markovic
  • Jake “Stewie2K” Yip
  • Michael “Grim” Wince
  • Eric “adreN” Hoag (coach)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.