CS:GO – Liquid bestätigt FalleN als Neuzugang

Liquid bestätigt die Unterzeichnung von FalleN als Neuzugang. Liquid hat verkündet, dass sie jetzt endgültig Gabriel “FalleN⁠” Toledo von MIBR unter Vertrag genommen haben. Der Brasilianer wird den Platz füllen der durch Russel “Twistzz” Van Dulken freigeworden ist, der sich von dem Team nach der IEM Global Challenge im Dezember verabschiedet hatte.

Das sagt FalleN zu seinem neuen Vertrag

FalleN soll der Haupt-AWPler des Teams werden und bringt damit mehr Lösungen in ein Team, dass bereits zwei sehr flexible Spieler hat, nämlich Keith “⁠NAF⁠” Markovic und Jake “⁠Stewie2K⁠” Yip. “Einer Organisation wie Liquid beizutreten fühlt sich wie eine großartige Leistung an”sagte FalleN.” “Ich habe das Gefühl bei Liquid viele Sachen erreichen zu können.” Ich habe mich für Liquid entschieden weil ich vor vielen Jahren gegen sie gespielt habe und kenne ihre Stärken und wie gut sie spielen können. Ich denke dass ich mit meinen Fähigkeiten hilfreich sein kann.”

FalleN fügte noch hinzu, dass er sich darauf freue dem Team mit taktischen Wissen unter die Arme zu greifen, aber dass er nicht wisse ob er der neue Captain nach Stewie2K werden möchte. “Ich denke, dass ich viel über das Spiel weiß weil ich es schon so lange spiele” sagte er. “Ich kann die Meta verstehen und wie sich das Spiel entwickelt, obwohl manche Leute behaupten ich würde das Spiel nicht mehr verstehen.” Ich denke, dass ist nicht der Fall. Ich bin sehr selbstbewusst was meine Fähigkeiten angeht. Mit dem kombinierten Wissen von mir und den anderen Spielern von Liquid können wir eine stärkere Einheit kreieren. “Aber ich bin auch zufrieden damit einfach mit der AWPler zu sein.”

Abb.: FalleN unter Druck in der ESL Pro League

Der 29-jährige hofft darauf mit Liquid einen Neustart hinzulegen nachdem er zum Schluss eine sehr schwierige Periode mit MIBR durchmachte. Der Brasilianer, zweifacher Major Champion, gewann nur einen LAN-Titel in 2 Jahren und trat von dem Line-up im September zurück, aus Protest gegen die Entscheidung der Organisation Fernando “fer⁠” Alvarenga, Epitacio &”TACO” de Melo und den Trainer Ricardo “dead⁠” Sinigaglia zu entfernen.

FalleN ist Liquids neuer Hoffnungsträger

Liquid hofft auch, dass mit FalleN ein neues Kapitel beginnt. Nachdem sie mehrere LAN- Titel gewonnen haben und 2019 den 1 Millionen $ Preis des Intel Grand Slam Season 2, hatte das Team letztes Jahr Probleme damit in Form zu kommen und holte sich nur den Titel der ESL Pro League Season 11 Nordamerika. Sie trennten sich außerdem von Nick “⁠nitr0⁠” Cannella, der kurz danach zu Valorant wechselte.

Bei Liquid wird FalleN auch wieder mit Stewie2k zusammen treffen, der 2018 bei SK und MIBR sein Kollege war. Der Nordamerikaner wurde dann zu Liquid transferiert als MIBR zu einem kompletten brasilianischen Line-up zurückkehrte. FalleN wird das erste mal bei dem BLAST Premier Global Finals für Liquid von 19-24. Januar spielen. Das nordamerikanische Team wird auch in den BLAST Premier Spring Groups antreten, der IEM Katowice Play-In Stage und der ESL Pro League Season 13.

Liquid bestehen zusammen mit FalleN jetzt aus:
Jonathan “EliGE” Jablonowski
Keith”NAF⁠” Markovic
Jake “⁠Stewie2K” Yip
Michael “Grim⁠” Wince
Gabriel “⁠FalleN” Toledo
Jason “moses⁠” Toole (Coach)
Russel “⁠Twistzz” Van Dulken (auf der Ersatzbank)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.