Image
Icon
Fragster | Januar 5, 2021

CS:GO – Krimbo & Panix treten Alternate Attax bei

Das ehemalige BIG Academy-Duo Krimbo & Panix wird für seine neue Organisation Alternate Attax im Halbfinale der ESL Meisterschaft Autumn am 17. Januar debütieren. ALTERNATE aTTaX haben bekannt gegeben, dass sie Karim “Krimbo” Moussa und Max “PANIX” Hangebruch von der BIG Academy unter Vertrag nehmen werden. Die beiden deutschen Spieler sollen das Line-up wieder füllen nachdem Sabit “mirbit” Coktasar, Marko “kressy” Đorđević, und Fritz “slaxz-” Dietrich sich gegen eine erneute Unterschrift bei der Organisation für 2021 entschieden haben.

Wer sind die beiden?

Krimbo war der am höchsten bewertete Spieler der BIG Academy im Jahr 2020 mit einem Durchschnittsrating von 1,11 über 62 Maps, während PANIX ein Durchschnittsrating von 1,05 erzielte. Das Team gewann vor allem die 99Liga Saison 15 und belegte in der Saison 16 den vierten Platz. Anhuin wird Unicorns of Love als neuer IGL beitreten und damit haben alle Spieler des sehr erfolgreichen Lineups ein neues Zuhause gefunden.

In einer Pressemitteilung erklärte die Organisation, dass sie eine neue Mannschaft für die Saison 2021 suchen wird. ALTERNATE aTTaX wird zwei Wochen Zeit haben, um einen fünften Spieler zu finden, da sie am 17. Januar im Halbfinale der ESL Meisterschaft Autumn auf Sprout treffen werden. Das Team hat außerdem einen Platz bei der ESEA MDL Season 36 Europe, die am 18. Januar
beginnt.

ALTERNATE aTTaX besteht jetzt aus:
​Robin ​”ScrunK”​ Röpke
​Stefan ​”stfN”​ Seier
​Karim ​”Krimbo”​ Moussa
​Max ​”PANIX”​ Hangebruch