Image
Icon
| November 25, 2021

CS:GO – Kehrt Nitr0 zu Team Liquid & CS:GO zurück?

Wie es aussieht, wird Nicholas “nitr0” Cannella wieder zu CS:GO und zu seinem früheren Team Liquid zurückzukehren. nitr0 war schon mal bei Team Liquid, verließ sie aber um sich bei den 100 Thieves neu zu orientieren. Dort wechselte er dann von CS:GO zu VALORANT. Anscheinend wurde ihm bei VALORANT aber langweilig und möchte jetzt wieder zu CS:GO zurück wechseln.

Falls nitr0 wirklich wieder bei Team Liquid spielen sollte, wird er dort wieder auf seinen früheren Kollegen, den 24 Jahre alten Amerikaner Jonathan “EliGE” Jablonowski stoßen. Mit EliGE hat nitr0 bei Liquid große Erfolge gefeiert und insgesamt neun internationale LAN-Turniere gewonnen. Außerdem ist Liquid angeblich an shox interessiert.

Alte Bekannte

EliGE wird wahrscheinlich der einzige Spieler aus dem aktiven Lineup von Liquid sein, der bei dem neu gebildeten Team bleibt. Anscheinend denken Jake “Stewie2K” Yip und Gabriel “FalleN” gerade darüber nach ob sie nicht doch bald zu einem anderen Line-up wechseln, weil es eine herbe Enttäuschung für Liquid war, dass sie es nicht in die PGL Stockholm Major Playoffs geschafft hatten.

Der 21-jährige Michael “Grim” Wince und der kanadische Profispieler Keith “NAF” Markovic werden so wie es aussieht in der nächsten Saison nicht nochmal bei Liquid spielen. Wie genau es für die beiden weitergeht ist aber auch noch unklar.

Kommt shox zu Team Liquid?

Und es gibt noch einen anderen Kandidaten, der eventuell demnächst zu Liquid stoßen wird. Wenn die Gerüchte stimmen ist der 29 Jahre alte Franzose Richard “shox” Papillon ebenfalls gerade dabei mit seiner zukünftigen Organisation, Team Liquid, zu verhandeln. shox ist ein sehr erfahrener Spieler, der unter anderem schon für G2, VeryGames, EnVyUs, und zuletzt für Team Vitality gespielt hat.

Außerdem soll die Organisation den brasilianischen Spieler Vinicius “VINI” Figueiredo ins Auge gefasst haben, der dann auch nächste Saison in das Line-up aufgenommen werden soll. Momentan ist VINI noch bei FURIA unter Vertrag. Der potenzielle fünfte Spieler für Liquids neues CS:GO-Line-up steht noch nicht fest. Das wird wahrscheinlich davon abhängen, welche Position nitr0 im Line-up einnehmen wird und ob er als Rifler oder AWPer spielen wird.

Je nachdem müsste sich die Organisation dann nach einem passenden Spieler für die letzte freie Position umsehen. Im Moment sind alle diese Gerüchte aber noch nicht bestätigt, wir bringen aber ein Update zu der Situation für das CS:GO Line-up für Team Liquid raus, sobald wir mehr Informationen haben. Bis dahin versorgen wir euch auch auf TikTok, Twitter und Youtube mit weiteren News rund um Esport und CS:GO.