iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
nieraus | Dezember 20, 2020

CS:GO – Jkaem wird Apeks wahrscheinlich verlassen

Apeks hat bekannt gegeben, dass Joakim “jkaem” Myrbostad das Team mit sofortiger Wirkung verlassen hat, nachdem er aus seinem Vertrag herausgekauft wurde. Sein Agent, Asger Kvalvik, stellte später klar, dass der 26-Jährige weiterhin bei der norwegischen Organisation unter Vertrag steht, bestätigte aber, dass Gespräche mit einem anderen Club geführt werden. Abgesehen davon, dass Apeks von einem Angebot sprach, das [jkaem] nicht ablehnen konnte”, verrieten beide Seiten keine weiteren Details über einen möglichen Wechsel. Sollte der Wechsel zustande kommen, würde der ehemalige 100 Thieves-Spieler nur zwei Monate, nachdem er von der amerikanischen Organisation zu Apeks gewechselt ist, erneut das Team wechseln.

Mysteriöser Grund für das Verlassen des Teams

In dem Ankündigungsvideo gab Apeks zu, dass der Verlust von jkaem ihnen einen Strich durch die Rechnung macht, wenn es darum geht, ein “norwegisches Top-Line up” aufzubauen und teilte mit, dass die Organisation ihren Ansatz ändern und nach Talenten in anderen skandinavischen Ländern suchen muss. “Es wurde viel Geld ausgegeben, um Joakim nach Hause zu holen, mit dem gemeinsamen Verständnis, dass die Zeit damit verbracht werden würde, ein norwegisches Top Line-up aufzubauen, aber diese Gedanken scheinen sich verflüchtigt zu haben”, heißt es in einer Erklärung der Organisation. “Wir ändern unsere Pläne, aber nicht das Ziel, es wird nur ein bisschen länger dauern.”

Falls Jkaem das Team verlässt wird die norwegische Mannschaft nur noch drei Spieler haben, nachdem sie auch Martin “Nasty” Garvik Anfang des Monats auf die Bank gesetzt hat. Die Aufstellung sieht wie folgt aus:

​Ole ​”Marcelious”​ Kristian Langan
​Sander ​”Grusarn”​ Iversen
​Dennis ​”dennis”​ Edman
​Pål ​”Polly”​ Kammen​ (Coach)
​Kristian ​”akez”​ Kornbakk​ (auf der Ersatzbank)
​Erik ​”truth”​ Hansen Dyrnes​ (auf der Ersatzbank)
​Martin ​”Nasty”​ Garvik​ (auf der Ersatzbank)