Image
Icon
Fragster | August 16, 2020

CS:GO – Hacker missbrauchen Overwatch System!

Die CSGO Hacker Community hat einen Weg gefunden um Overwatch Fälle zu manipulieren um zu einen Bann zu vermeiden. In anderen Fällen könnte es manipuliert werden um Leute unrechtmäßig zu bannen.

Overwatch komplett umgangen!

CSGO YouTuber “Sparkles” hat mit einem Hacker geredet um ein System zu entlarven, dass Reports missbraucht die gegen eine Person eingereicht worden sind. Hacker haben ein paar Tools gebaut, die spezifische In-Game IDs aufgreifen können um entweder zu vermeiden, dass sie gebannt werden oder das versucht Overwatch zu beeinflussen gegen sie Maßnahmen durchzuführen. Laut Kessie, dem Cheater der sich offenbarte um sich gegen den Rest der bösartigen Spieler auszusprechen.

In einigen Fällen hat dies zu falschen Overwatch Resultaten geführt, die auch unschuldige bannen, so nennt Kessie die ehrlichen Spieler die keine Cheats in CSGO implementieren. Ein weiterer beunruhigender Aspekt ist, dass Hacker diese Methode auch benutzen können um Overwatch davon abzuhalten ihre Accounts zu striken.

“Ich wache morgens nicht auf und frage mich ob ich gebannt werde” sagte Kessie. “Sogar nach offensichtlichen frechenGgames sehe ich nicht wie ich jetzt noch gebannt werden könnte.”

Keinerlei Angst mehr vor Bans!

CSGO Hacker schwärzen ihre Namen für die Overwatch Bots damit sie nicht gebannt werden. Die Effektivität des Systems negiert die Tools die CSGO Entwickler eingeführt haben um Hacker zu bekämpfen.

Das wird von dem Fact unterstützt, dass Overwatch Cases, die sich auf Anonymität verlassen um einen neutrale Entscheidungsprozess zu garantieren, die Namen der Spieler nicht verstecken. Wenn man eine Traffic-App einer dritten Partei benutzt, kann man leicht einen Link zum Download von Overwatch Cases bekommen wo man dann jeden Namen der Spieler in der Lobby vorfindet.

Nach der Einführung des Trusted Mode, einem Feature das Files Dritter davor blockt mit CSGO zu interagieren, haben Spieler noch mehr Hacker im Matchmaking vorgefunden. Kessie hat zugestimmt, dass der erster Schritt im Kampf gegen die CSGO Hacker die komplette Anonymität von Overwatch Cases sein muss. Das wäre allerdings nur einer von vielen Schritten die Valve gehen müsste um das Problem mit den Hackern in CSGO zu lösen.