CS:GO – Epic League CIS & Ozeanien RMR-Events angekündigt

Epic League CIS & Ozeanien RMR-Events angekündigt. Die Regional Major Ranking (RMR)-Turniere werden im Mai stattfinden, wobei die offenen Qualifier in Kürze beginnen werden. Die ersten CIS- und Ozeanien-RMR-Events 2021 wurden am Freitag enthüllt und werden von der Russian Esports Federation (RESF) mit der Unterstützung von Epic Sports Events ausgerichtet.

Der große Schritt zum PGL Stockholm Major

Bei beiden Turnieren gibt es RMR-Punkte, mit denen sich Teams für das PGL Stockholm Major qualifizieren können, sowie Preisgelder – 40.000 Dollar für CIS und 10.000 Dollar für Ozeanien. Die Action in der CIS beginnt mit offenen Qualifiern am 8. Mai, die geschlossene Qualifikationsphase folgt vom 9. bis 12. Mai. Die acht besten Teams der geschlossenen Qualifikationsphase nehmen gemeinsam mit den eingeladenen Teams an der Hauptveranstaltung teil.

Die besten Teams des RMR-Circuit des letzten Jahres haben sich bereits Plätze in der Hauptphase gesichert (Natus Vincere, Spirit, Nemiga, Virtus.pro), während der Veranstalter vier weitere Teams eingeladen hat, darunter Gambit und EPG Family.

Insgesamt 16 Teams werden in den Schweizer Gruppen der EPIC League CIS RMR vom 12. bis 23. Mai gegeneinander antreten. Am 24. und 30. Mai folgt ein Double-Elimination-Bracket mit acht Teams.

Die Teamliste für die EPIC League CIS RMR sieht wie folgt aus:
Natus Vincere
Spirit
Nemiga
Virtus.pro
Geschlossener Qualifier
Geschlossener Qualifier
Geschlossener Qualifier
Geschlossener Qualifier
Gambit
forZe
EPG Family
Trident
Geschlossener Qualifier
Geschlossener Qualifier
Geschlossener Qualifier
Geschlossener Qualifier

Details zur EPIC League Oceania RMR gibt es nur wenige, aber die Organisatoren haben verraten, dass die offene Qualifikation am 23. Mai stattfinden wird, während die Playoff-Phase für den 23. bis 30. Mai geplant ist.