iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
nieraus | August 7, 2021

CS:GO – “Cajunb” wird neuer Team Captain bei AGF

Der ehemalige North-Veteran cajunb wird im neuen Team die Spielleitung übernehmen. AGF hat bekannt gegeben, dass René “cajunb” Borg, Magnus “Nodios” Olsen, und Kristoffer “Kristou” Aamand in das Line-up aufgenommen werden.

Thomas “Ryxxo” Nielsen und Martin “PERCY” Wessel sind auf die Ersatzbank der Organisation versetzt worden und Lucas “Lukki” Pilheden ist krankgeschrieben. Die Organisation begründet die vielen Änderungen mit den schwachen Ergebnissen und der mageren Leistung in der ersten Hälfte des Jahres 2021.

Position die sich Cajunb erarbeitet hat

Cajunb wird das Team in der neuen Saison anführen, nachdem er AGF in den letzten Monaten als Ersatz für Lukki unterstützt hat. Er wird das Team in Zukunft als In-Game Leader anleiten. Bevor er im Mai inoffiziell zu AGF kam, war der 31-Jährige bei North, die sich im Februar auflösten.

Bei AGF wird er wieder mit Kristou zusammenarbeiten, an dessen Seite er in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 bei North spielte. Der 19-Jährige ist zu AGF zurückgekehrt, nachdem er zuletzt bei einigen Turnieren mit den Lyngby Vikings gespielt hatte, während das Team auf der Suche nach neuen Spielern war.

Nodios kommt von den Copenhagen Flames zu AGF, wo er seit Mai an der Seitenlinie saß, nachdem er sich entschlossen hatte, aus dem Line-up zurückzutreten.

Die neue AGF-Mannschaft besteht aus:
Magnus “fr0slev” Frøslev
Casper “Cabbi” Jensen
René “cajunb” Borg
Magnus “Nodios” Olsen
Kristoffer “Kristou” Aamand
Rasmus “FaagaN” Møller Thomsen (Trainer)
Martin “PERCY” Wessel (auf der Bank)
Thomas “Ryxxo” Nielsen (auf die Bank gesetzt)
Lucas “Lukki” Pilheden (krankgeschrieben)