iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
nieraus | Mai 29, 2021

CS:GO – BIG zu Spring Sweet Spring 2 Playoffs eingeladen

BIG zu den Spring Sweet Spring 2 Playoffs eingeladen. Relog Media hat bekannt gegeben, dass BIG, OG, forZe und fnatic für die Playoff-Phase der zweiten Ausgabe von Spring Sweet Spring eingeladen wurden. Diese Teams werden bei dem mit 68.000 Dollar dotierten Turnier direkt in das Viertelfinale einziehen, in dem sie auf die vier Mannschaften treffen, die aus der ersten Runde des Single-Elimination-Brackets kommen.

Die Teams und der Ablauf des Events

Fnatic wurden schon sowohl zu Snow Sweet Snow 3 als auch zu Spring Sweet Spring 1 eingeladen. In beiden Fällen gewannen sie ein Spiel und verloren dann im Halbfinale. Die schwedische Mannschaft hofft, dass sie sich nach dem frühen Ausscheiden bei Flashpoint 3 wieder aufraffen kann, um sich auf die IEM Summer vorzubereiten.

OG will sich ebenfalls nach einem enttäuschenden letzten Platz bei Flashpoint 3 verbessern. Deutlich besser lief es für BIG im European Regional Major Ranking (RMR), wo sie am Sonntag gegen Astralis um den fünften Platz kämpfen werden, während forZe, das Team, das Spring Sweet Spring 1 gewonnen hat, nach Niederlagen gegen Virtus.pro und Natus Vincere aus der EPIC League CIS auf die Plätze 7 bis 8 abgestürzt ist.

Die Main- Swiss Stage von Spring Sweet Spring 2 wird am kommenden Freitag zu Ende gehen, wenn Endpoint und GamerLegion um den letzten Playoff-Platz kämpfen.

Die Teamliste für das Single-Elimination-Bracket sieht momentan so aus:
Viertelfinale:
BIG
fnatic
OG
forZe

Runde der 12:
Fiend
AGO
Wisla Krakau
Entropiq
1GEWINN
Dignitas
Izako Wildschweine
TBD