Image
Icon
| November 17, 2021

CS:GO – Angeblich wechselt es3tag zu Ninjas in Pyjamas

Patrick ‘es3tag’ Hansen sitzt momentan noch bei Complexity auf der Ersatzbank und ist angeblich kurz davor zu der schwedischen Mannschaft Ninjas in Pyjamas wechseln. Der dänische Spieler soll bei Ninjas in Pyjamas den 19-jährigen Spieler Linus ‘LNZ’ Holtäng ersetzen. Der junge Schwede wurde im Juni vom Academy-Team von NiP in das Haupt-Line-up geholt und hatte aber große Probleme dort gute Leistungen zu erzielen.

Complexity hatte es3tag vor einiger Zeit auf die Bank gesetzt und verkündet, dass andere Teams sowohl für ihn als auch für Justin ‘jks’ Savage jederzeit Angebote machen können, weil Complexity ihr CS:GO Line-up umbauen will. Die Organisation hatte sich auch schon von Benjamin ‘blameF’ Bremer, Kristian ‘k0nfig’ Wienecke und Valentin ‘poizon’ Vasilev, getrennt. k0nfig und blameF sind mittlerweile beide bei Team Astralis untergekommen.

Geht es3tag zu Ninjas in Pyjamas?

Wie es aussieht wird Es3tag zu Ninjas in Pyjamas gehen. Er hofft mit dem Wechsel endlich wieder ein festes Team zu finden, denn im letzten Jahr hat er zwischen drei verschiedenen Organisationen hin- und hergewechselt. Obwohl es natürlich sehr wichtig ist, ein passendes Team zu finden, ist es auch genauso wichtig Stabilität innerhalb von einem Team zu finden um mit seinen Kollegen zusammen an Erfolgen und besseren Performances zu arbeiten. Und manchmal braucht dieser Prozess einfach ein bisschen Zeit.

Auch für die Spieler ist es nicht so einfach, immer wieder bei einer anderen Organisation zu landen, den Kollegen- und Freundeskreis zu wechseln, den Wohnort zu wechseln und eventuell sogar das Land. es3tag war früher, genauso wie jetzt blameF und k0nfig, bei Astralis, wo er zwar nur 3 Monate war, dafür aber große Erfolge mit dem Team verbuchen konnte.

Alte Bekannte

Im November 2020 wurde er zu Cloud9 versetzt, wo er aber mit dem Projekt “Colossus” aber leider nicht an die gleichen Erfolge wie bei Astralis anknüpfen konnte. Einige Zeit später schloss er sich Complexity an, wo er als Ersatz für William ‘RUSH’ Wierzba einsprang. Bei Complexity lief es für es3tag allerdings noch schlechter als bei Cloud9 und deshalb wird es jetzt wieder Zeit für einen Wechsel.

Bei den Ninjas in Pyjamas kennt es3tag auch schon jemanden, und zwar Nicolai ‘dev1ce’ Reedtz, mit dem er zusammen bei Astralis war. Zusammen mit dev1ce gewann er die ESL Pro League Season 12 Europe, eines seiner größten Erfolge. Momentan ist noch nichts offiziell bestätigt, aber wenn sich die Gerüchte bewahrheiten, wird es3tag mit den Ninjas in Pyjamas sein Debut beim BLAST Premier Fall Final feiern, das am 24. November beginnt.

Wenn es3tag zu NiP stößt, wird das Line-up wie folgt aussehen:

  • Patrick ‘es3tag’ Hansen
  • Nicolai ‘device’ Reedtz
  • Fredrik ‘REZ’ Sterner
  • Hampus ‘Hampus’ Poser
  • Nicolas ‘Plopski’ Gonzalez Zamora
  • Björn ‘THREAT’ Pers (Coach)