iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
fragstereditorial | August 16, 2022

Community Support für die Fragster CS:GO Liga Teams

Um die Teams der Fragster CS:GO Liga noch mehr zu unterstützen und es euch zu ermöglichen, den Esport (vor allem die deutsche CS:GO-Szene) noch weiter voran zu bringen, wollen wir euch die Gelegenheit bieten die Teams zu unterstützen. Was dafür der einfachste Weg ist? Twitch Subs. Ab sofort werden 30% aller Twitch Sub Einnahmen während der Liga in den Preispool einfließen und werden am Ende der Saison unter den drei besten Teams aufgeteilt.

Die zweite Saison der Fragster CS:GO Liga ist in vollem Gange und spannender könnte es kaum sein. Nach einer ziemlich erfolgreichen ersten Saison, aus der cowana Gaming als Sieger hervorging und sich den Bärenanteil des 10.000€ Preispools sicherte, dachten wir uns “da geht noch mehr”.

Die Community bestimmt den Preispool

Weil es uns einfach extrem wichtig ist die Teams zu supporten wo es nur geht und es für uns eine Herzensangelegenheit ist, die deutsche CS:GO-Szene zu einer inklusiveren Gemeinschaft zu machen, haben wir vor dem Start der zweiten Saison einige unserer Pläne in die Tat umgesetzt um genau diese Dinge zu fördern. Eine Sache die dabei für unseren Geschmack trotzdem noch zu kurz kam, ist die Möglichkeit für die Community ihre Teams zu unterstützen. Das ändert sich jetzt!

Die Idee dahinter ist eigentlich nichts Neues, aber unserer Meinung nach eine viel zu selten genutzte. In CS:GO war es vor einigen Jahren so, dass Einnahmen die durch Cases gemacht wurden in den Preispool großer Turniere einflossen (z.B. die DreamHack 2013). Beim größten Dota 2 Turnier der Welt (The International) ist es noch heute so, dass 25% der Einnahmen vom Battlepass den Preispool aufstocken.

Mehr Unterstützung für die Teams

Nach dem Ende der ersten Fragster CS:GO Liga Saison haben wir die Köpfe zusammengesteckt und nach Wegen gesucht den Support für die deutsche CS:GO-Szene auszubauen. Daraus resultierte unter anderem die Fragster Academy Liga, die jungen talentierten Spielern die Chance gibt, erste Schritte in der professionellen Welt des Esport zu machen und sich einen Teil des 1.000€ Preispools zu sichern.

Außerdem wurde die zweite Division der Fragster CS:GO Liga mit Preisgeld ausgestattet, weil wir gemerkt haben, dass es bei der großen Anzahl vielversprechender Teams im deutschen CS:GO einfach Sinn macht, genau diesen Teams die Möglichkeit zu bieten sich etwas dazu verdienen zu können. Hier winken 1.000€ Preisgeld und die Chance in die 1. Division aufzusteigen.

Jetzt seid ihr gefragt: für jeden Sub auf unserem Twitch Channel während der laufenden Saison, fließen ab sofort 30% der Einnahmen in den Preispool und werden am Ende der Saison unter den besten drei Teams aufgeteilt. Denkt dran: Support ist kein Mord! Also, worauf wartet ihr?