iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
fragstereditorial | September 18, 2022

BLAST Showdown: Sangal qualifiziert sich, fnatic schafft es nicht

Sangal ist das erste Team, das sich über den europäischen Circuit für den BLAST Fall Showdown qualifiziert hat. Sangal hat den GAM3RS_X EU Champions Fall 2022 gewonnen und sich damit für den BLAST Premier Fall Showdown qualifiziert und den Rest der europäischen Konkurrenz beim Online-Event hinter sich gelassen.

Robin “ScrunK” Röpkes Team blieb in der Gruppenphase ungeschlagen, bevor sie fnatic und LDLC in zwei aufeinanderfolgenden Playoff-Matches besiegten. fnatic ging als bestplatziertes Team in das Turnier, zeigte aber in der Gruppenphase mit einer Niederlage gegen LDLC Anzeichen von Schwäche. Trotz der Niederlage erreichte das schwarz-orangefarbene Team nach einem Sieg gegen PACT die K.o.-Phase, schied aber im Halbfinale gegen Sangal mit 1:2 aus.

ScrunK und Co. qualifizieren sich mit Sieg über fnatic und LDLC für Fall Showdown

Das andere Halbfinale wurde zwischen LDLC und den Polen von PGE Turow entschieden. Arthur “Snobling” Benard, einer der stärksten Spieler der gesamten Veranstaltung, erzielte in der Serie ein Rating von 1,45 und brachte die Franzosen damit ins große Finale. Das letzte Spiel war hart für Filip “Graviti” Brankovic. Er und seine Jungs hatten es schwer, da sie insgesamt nur 12 Runden schafften, während Sangal das große Finale gewann.

West Europa BLAST Showdown Qualifier angekündigt

Sangal wird zusammen mit Astralis, Vitality und BIG am Herbst-Showdown teilnehmen, bei dem 16 Teams in einem bekanntlich gnadenlosen Turnier um nur zwei Plätze für die Herbstfinals vom 19. bis 23. Oktober kämpfen werden.

Es gibt fünf Plätze beim Showdown, die über die Qualifikation bei regionalen Turnieren vergeben werden. Zwei Veranstaltungen finden in Europa statt, während in Nordamerika, Südamerika und Ozeanien jeweils eine Veranstaltung ausgetragen wird. Zwei weitere Teams werden über eine direkte Einladung der dänischen Organisatoren am Showdown teilnehmen. Die 16 Teams des Showdowns werden in zwei Regionen aufgeteilt, wobei jede Gruppe einen Qualifikationsplatz für das Herbstfinale erhält.

Die Liste der Teams, die am BLAST Premier Fall Showdown 2022 teilnehmen, lautet wie folgt:

  • ACE Masters
  • Astralis
  • BIG
  • Complexity
  • Evil Geniuses
  • FiReLEAGUE Latin Power
  • Fortress OCE Masters
  • Heroic
  • Pelaajat Nordic Masters
  • Sangal
  • Sharks
  • TWR Masters
  • TYLOO
  • Vitality
  • Einladung
  • Einladung

BLAST 2023 in Paris

Nach Berlin, London, Stockholm und anderen europäischen Städten wird 2023 ein Counter-Strike: Global Offensive Major von BLAST Premier in Paris ausgetragen werden, wie der französische Präsident Emmanuel Macron vor Kurzem bestätigte. Es wird das erste internationale Turnier sein, das in Frankreich seit der Veröffentlichung des Spiels im Jahr 2012 stattfindet. Viele Gerüchte tauchten vor ein paar Wochen auf, nachdem der Präsident im Juni letzten Jahres versprochen hatte, dass Frankreich ein “großes internationales Esports-Turnier im Jahr 2023” ausrichten wird.