iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
mara | Januar 25, 2023

BLAST Premier Spring Groups: Heroic schlägt EG, OG bezwingt Liquid

Nach einem weiteren spannenden Tag bei den BLAST Premier Spring Groups, stehen die Finalisten in den Gruppen A und B fest! Obwohl Heroic in der Opening Round von EG besiegt wurde, bekamen sie im Consolidation Final ihre Revanche, nachdem sich Vitality gegen EG durchsetzen konnte.

Auch in Gruppe B gab es ein Rematch zwischen Liquid und OG, die schon in der Eröffnungsrunde aufeinander getroffen sind. Hier kam die Series aber zum gleichen Ergebnis und OG bekommt jetzt nochmal die Chance, gegen FaZe zu spielen. Mal sehen, ob sie sich im Finale besser schlagen können! Wir haben die Matches für euch zusammengefasst.

Heroic schlägt nach erster Map zurück

Die Evil Geniuses haben die Dänen in der ersten Runde des Turniers knapp geschlagen, konnten aber gestern im Rückspiel trotz eines guten Starts auf Nuke (16-9) nicht an diese Leistung anknüpfen und haben auf Overpass (2-16) und Mirage (5-16) verloren. Diese Niederlage bedeutet den Abstieg in die Knockout Stage, wo sie am Freitag um 15:00 Uhr auf Complexity treffen und ein rein nordamerikanisches Derby austragen werden.

Auf Nuke gab EG bis zur Halbzeit nur 3 Runden ab und verschaffte sich eine Führung von 12-3. Nach dem Wechsel konnte Heroic zwar gut ins Game starten, aber alle Comeback-Versuche wurden von EG verhindert, die die erste Map mit 16:9 gewinnen konnten. Auf der zweiten Map Overpass hat sich das Blatt aber komplett gewendet und die Dänen konnten sich zur zweiten Hälfte die 13:2-Führung sichern und haben auch nach dem Wechsel keine Runde abgegeben.

Die Stärke von Heroic hat auch auf der dritten Map Mirage nicht nachgelassen und nach einem kurzen Schlagabtausch zu Beginn der Map dominierten sie die erste Hälfte mit 12:3 Runden. EG konnte nicht mehr ins Game finden und holte sich nur noch 2 Runden in der zweiten Hälfte. Mit 16:5 bekam das Team von Heroic seine Revanche gegen EG und wird heute 18.30 Uhr im Gruppen-Finale gegen Vitality spielen!

OG setzt sich gegen Liquid durch

Nachdem die beiden Teams schon in der Eröffnungsrunde gegeneinander gespielt haben, wo OG von Liquid besiegt wurde, haben sie gestern im Consolidation Final ihre Revanche bekommen. Diesmal konnte OG Liquid auf Mirage besiegen, kassierte aber auf Ancient eine Niederlage und brauchte den Decider auf Overpass, um sich den Sieg zu holen.

Auf der ersten Map wirkten beide Teams sehr ausgeglichen, aber bis zum Seitenwechsel hatte OG mit 8:7 knapp die Nase vorn. Auch in der zweiten Hälfte konnten sie sich nochmal 8 Runden sichern und das Ace von Abdul ‘degster’ Gasanov hat ihnen geholfen, die Map mit 16:12 zu gewinnen. Auf Ancient konnte dann aber Liquid zu seiner Stärke zurückfinden aber in der ersten Hälfte führte diesmal Liquid mit 8:7. Nach dem Wechsel schenkte Liquid seinen Gegnern nur eine einzige Runde und konnte die Map mit 16:8 beenden.

Auf Overpass hat sich der Trend der vorherigen Maps fortgesetzt und ironischerweise holte sich diesmal wieder OG in der ersten Hälfte die Führung mit 8:7. In der zweiten Hälfte konnten sie nochmal 8 Runden gewinnen und Liquid musste sich nach nur 3 Runden geschlagen geben. Mit 16:10 konnte OG die Series gewinnen und hat nochmal die Chance gegen FaZe zu spielen. Werden sie auch bei diesem Matchup ihre Revanche bekommen? Das werden wir morgen um 15.00 Uhr erfahren.

Bildnachweis: twitter.com/BLASTPremier