iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
nieraus | Januar 18, 2021

Apex – Nächster “Stories from the Outlands” Film kommt heute

Der neue Apex Legends-Kurzfilm “Stories from the Outlands” wird heute vor der 8. Staffel veröffentlicht. Apex Legends bekommt heute eine weitere Lore. Die animierte Kurzfilmreihe “Stories from the Outlands” des Battle-Royale-Spiels bekommt am 18. Januar um 10 Uhr CT eine weitere Episode. Die Episode trägt den Titel “Good as Gold” und das offizielle Thumbnail zeigt eine skelettierte Hand, die ein goldenes Objekt hält, das wie eine Granate aussieht. Das Bild zeigt auch eine verkohlte Leiche und das Innere eines zerstörten Gebäudes im Hintergrund, mit sichtbaren Trümmern und einer zerbrochenen Säule.

Was ist “Stories from the Outlands?

Stories from the Outlands ist eine Serie von Lore-Videos über neue und alte Charaktere im Apex-Universum. Jede Legende seit der zweiten Season ist in einer eigenen Folge der Serie erschienen, einschließlich Revenant – und es sieht so aus, als ob die Legende aus Season acht die nächste ist, die sich dieser Reihe anschließt. Die neuesten in-Game Teaser deuten auf den Planeten Salvo hin, eine obskure Ecke der Fringe Worlds, die in den Apex-Überlieferungen immer wieder auftaucht – und ein Schlüsselelement in der Hintergrundgeschichte der neuen Legende sein könnte.

Was hat es mit Salvo auf sich?

Salvos erster Auftritt war in einem Brief von dem Syndikat an Wattson (und vermutlich den Rest der Konkurrenz). Das Firmenmemo kam aus dem PR-Büro des Syndikats und enthüllte, dass Salvo der siebte Planet sein würde, der nach Gesprächen mit einer neuen Regierung dem Einflussbereich des Syndikats beitreten würde – trotz des Widerstands gegen die Avancen der Organisation 11 Jahre zuvor. Die Rolle des Planeten im Syndikat könnte die eines Waffenlieferanten sein; das Memo sagt, daß “Salvo [unleserlich] Waffen mitbringt”, und obwohl es schwer zu entziffern ist, könnten die versteckten Worte “außergewöhnliches Wissen” sein.

Abb.: Apex Legends Salvo

Die Theorie würde sich mit einer von Octanes ortsbezogenen Sprachansagen decken: “Wollte schon immer mal die Fringe sehen. Habe gehört, dass sie einen Planeten haben, auf dem jeder einen Raketenwerfer hat.” In Titanfall 2 heißt der Power Core des Tone Titans (die Umsetzung der Ultimates im Spiel) Salvo Core und lässt den Titan ein Sperrfeuer von Raketen abfeuern, obwohl unklar ist, ob die beiden Namen tatsächlich miteinander verbunden sind.

Salvo taucht auch während der Staffel 7-Quest “Familienporträt” auf. Der Antagonist, Creighton Sawtelle, bittet Cherisse Che, eine Nachricht an das Syndikat zu überbringen: “Sie können Salvo haben. Ich will Psamathe.” Cherrise antwortet jedoch, dass der “Salvonian Warlord” nicht glücklich sein wird – ein Hinweis darauf, dass die neue salvonianische Führung möglicherweise nicht mit friedlichen Mitteln gekommen ist. Der letzte Teaser ist ein Luftschiff, das über den Arenen der Apex-Spiele erscheint und Salvos Eintritt in den Syndikatsraum ankündigt, ähnlich wie die E-Mail in Wattsons Zimmer.