Image
Icon
Fragster | September 1, 2021

Apex Legends – Warum wird Tap Strafing entfernt?

Wie wir vor kurzem erfahren haben, hat Respawn Entertainment bestätigt, dass das Tap-Strafing in Apex Legends in Saison 10 mit Patch 10.1 aus dem Spiel entfernt wird. Die Tap-Strafing-Technik in Apex Legends ermöglicht es den Spielern, schnellere Bewegungen und stärkere Drehungen als bei normalen Sidestrafes zu machen.

Es handelt sich dabei um eine Kombination aus Air-Strafing und Bunny-Hopping, die es allerdings nicht mehr allzu lange geben wird. Die Ankündigung über die Entfernung von Tap Strafing wurde gestern, am 31. August veröffentlicht und das Entwicklerteam hat versprochen, weitere Informationen zu dieser Entscheidung in zukünftigen Patchnotes zu releasen.

Warum wird Tap Strafing entfernt?

In einem Social-Media-Post erklärte Respawn seine Entscheidung damit, dass es für Anfänger schwer zu erlernen ist, es nicht gut vorhersehbar ist und es nicht genug Abwehrmöglichkeiten gibt.

“Strafen” ist ursprünglich ein Bug aus der Quake- Engine, der dadurch, dass diese Engine, die Basis für viele Spiele bildete, auch in anderen Games auftauchte. Interessanterweise wurde das “Strafen” von einem Bug zu einem Feature, das vor allem aus der Fast Paced Shooter Szene nicht mehr wegzudenken ist. Bekannte Spiele, die den Bug noch beinhalten sind zum Beispiel Counter Strike GO, mittlerweile wird Strafen, wie in Apex Legends bewusst als Game Mechanik eingebaut.

Wann wird Tap-Strafing in Apex Legends rausgenommen?

Das Entwicklerteam des Spiels hat noch kein genaues Datum für die Entfernung des Tap-Strafings genannt, aber wir wissen, dass die Änderung mit Patch 10.1 kommen wird. Das nächste Update kommt wahrscheinlich Mitte September, also müssen wir abwarten bis Respawn, weitere Details in den Patchnotes veröffentlicht.

Wie funktioniert Tap-Strafing in Apex Legends?

Für alle, die sich fragen, wie Tap-Strafing in Apex Legends funktioniert, um es vielleicht vor dem Patch zu nutzen, gibt es ein paar einfache Schritte, um den Trick perfekt zu benutzen. Dazu solltet ihr Springen auf das Mausrad gelegt haben.

1. Macht einen Slidejump, indem ihr die Umschalttaste, die Steuerungstaste und die Leertaste zum richtigen Zeitpunkt drückt und eine der Strafe-Tasten gedrückt haltet, je nachdem, in welche Richtung ihr wollt.

2. Bewegt das Mausrad nach oben und unten, während ihr die Strafe-Taste gedrückt haltet, ohne die Maus zu bewegen. Das bewirkt dann eine diagonale Beschleunigung in die gewünschte Richtung.

3. Bewegt die Maus in die Beschleunigungsrichtung, während ihr das Mausrad antippt und die Strafe-Taste gedrückt haltet. Weil es diese Funktion nicht mehr lange geben wird, nutzt ihr sie am besten noch richtig aus. Sie von Grund auf neu zu lernen wird sich aber nicht mehr lohnen.

Gewöhnt euch aber nicht zu sehr daran, denn es wird euch schon bald weggenommen.