Image
Icon
Jamie | Mai 18, 2020

90-jährige Japanerin ist älteste YouTube Gamerin der Welt

Vielen Menschen wären dankbar, wenn sie mit 90 Jahren auf dem Lebenskonto noch so agil wie die Japanerin Hamako Mori wären. Die Japanerin hat sich einen Platz in der Geschichte gesichert, denn sie verfügt nun über einen Eintrag in das Guiness Buch der Weltrekorde.

Denn sie ist tatsächlich die älteste Gaming-YouTuberin und das mit stattlichen 90 Jahren. Ihren Anfang als Gamerin hat sie im Jahr 1981 gefeiert, zu einer Zeit, in der Videospiele gerade erst ihr Debüt gefeiert haben. Damals war Hamako Mori bereits 51 Jahre. Von wegen, Games sind nichts für ältere Menschen! Hamako Mori beweist das Gegenteil und natürlich hat die Japanerin auch einige Lieblingsgames. Allerdings andere, als man vielleicht zu Beginn erraten würde.

Action muss das Game haben

Wer nun vielleicht die Vermutung angestellt hat, dass Hamako Mori Games wie Tetris oder ähnliche Titel spielt, der liegt falsch. Die 90-jährige Japanerin mag Action-Spiele und nennt dabei Titel wie Call of Duty: Modern Warefare oder auch GTA5. Das Letztere nennt sie sogar als ihr Lieblingsgame. Sehr beeindruckend ist zudem ein weiterer Fakt, der über sie bekannt wurde. Statt jeden Tag 1-2 Stunden zu spielen, investiert sie in ihr großes Hobby ganze 8-9 Stunden am Tag.

Mit dieser tollen Meldung zeigt Hamako Mori, dass das Thema Gaming auch ältere Menschen begeistern kann. Mit 90 Jahren verfügt sie scheinbar noch über jede Menge Energie und steckt diese in eine Sache, die sie von Herzen gerne tut: dem Gaming. Gerade in schweren Zeiten der Corona Krise sind solche News etwas für die gute Laune.