Image
Icon
| Oktober 28, 2021

5 Halloween Aktionen im Gaming

Zu Halloween denken sich die Entwickler oft ganz besondere Aktionen aus um uns im Game ein bisschen Ablenkung zu verschaffen und in die passende Stimmung zu den gruseligsten aller Festtage zu versetzen. Weil die Grusel-Saison gerade vor der Tür steht, dachten wir uns, wir fassen mal zusammen was es in der Esports-Welt schon alles für coole Aktionen zu Halloween gab und sogar noch geben wird.

Und keine Sorge, die Events sind auch nicht wirklich gruselig im Gegensatz zu den richtigen Horrorgames – zu denen wir in den nächsten Tagen auch noch eine Compilation rausbringen werden, also haltet die Augen offen, falls euch knochenharter Horror gefällt. Hier sind 5 Halloween Aktionen, die bei den Spielern richtig gut ankamen.

Call of Duty

Schon seit dem 19. Oktober ist “The Haunting” wieder nach Verdansk zurückgekehrt, doch diesmal gibt es keine Zombies die dir das Fleisch von den Knochen reißen wollen, sondern jede Menge Gespenster, die einem das Leben im Battle Royale Teil von Call of Duty schwer machen.

Der neue Modus “Ghosts of Verdansk” spielt auf der gleichnamigen Map, wenn ihr getötet werdet, kommt ihr als körperloses Gespenst wieder zurück und könnt anderen Leuten mit euren neuen Geister-Fähigkeiten einen gewaltigen Schreck einjagen.

Kurzum, man hat sowohl lebende als auch tote Bedrohungen und muss deshalb doppelt vorsichtig sein. Für den Extra-Gruselfaktor gibt es dieses Jahr wieder begehrte Horror-Skins wie zum Beispiel den gruseligen Horrorhasen aus Donnie Darko oder den Klassiker, Ghostface aus Scream.

Grand Theft Auto

In GTA Online wird Halloween mit höllischen Autos, Ufos und anderen mörderische Gruselgestalten gefeiert. Wie Jedes Jahr beschert uns Rockstar Games ein Halloween-Event, das ihr nicht verpassen solltet. Aber aufgepasst, denn das Event gibt es nur von 21:00 Uhr bis 05:00 Uhr in der Früh, für das bisschen extra Gruselfeeling nachts.

Das große Event in GTA Online soll Gerüchten zufolge am 28. Oktober so richtig anfangen, aber es gibt bereits ein bisschen Teaser-Content im Game, wie zum Beispiel Killer-Clowns, die sich teilweise auch einfach nicht killen lassen. Anscheinend soll es über Halloween selbst dann noch ein größeres Event in GTA geben.

Dieses Jahr ist in GTA das gruseligste aller Autos dabei und zwar das rote, brennende Phantom-Auto, das ihr vielleicht aus aus dem Roman „Christine“ von Stephen King kennt. Das unschuldig aussehende Auto ohne Fahrer am Steuer wird dich so lange verfolgen bis du entweder stirbst oder es von dir vernichtet wird.

Außerdem werden in GTA Online ein paar ganz besondere gestalten auftauchen, und zwar Mike Myers, Freddie Krueger, Jason und von den Clowns sogar Pennywise selbst. Wem diese Namen nichts sagen – Nachsitzen, setzen und sofort ein paar Stunden Horrorfilme nachholen, bevor ihr in GTA auf die Mörderbande stoßt. Damit noch nicht genug, on top bekommt GTA angeblich auch noch UFOs damit das Chaos zu Halloween kein Halten mehr kennt.

Pokemon Unite

Von 15 bis 31. Oktober kriegt auch Pokemon eine Dosis Halloween ab. Bei dem Halloween-Event werden gleich vier neue Pokémon, nämlich Paragoni, Irrbis,Trombork und Pumpdjinn rausgebracht. Irrbis und Pumpdjinn wird es in mehreren verschiedenen Größen (S bis XL) geben. Bei dem Event kannst du deine Bonbon-Belohnungen verdoppeln und deinen Pokédex vergrößern.

Währenddessen wird im Hintergrund Musik von Lavandia gespielt. Wie immer gibt es Boni, verkleidete Pokemon, Sticker und Boxen die Spaß und Spannung versprechen. Also nichts wie ab vor die Switch oder das Handy und die süß-gruselige Halloween-Aktion miterleben, die das perfekte Trick-and-Treat zur gruseligen Jahreszeit ist.

No Man’s Sky

Bei der Expedition Emergence sind die Schaffer von No Man’s Sky passend zu Halloween erfinderisch geworden, denn statt den üblichen Gespenstern oder Zombies, schicken sie euch einen Kult und mutierte Sandwürmer auf den Hals, die euch nur allzu gerne fressen würden. Das Event, die vierte Expedition des Spiels, wird die Spieler auf dem Planeten Wasan stranden lassen.

Dabei können die Spieler einer Geschichte folgen, bei der man unter anderem einen Kult entdeckt. Der Emergence-Trailer ist ähnlich wie einige Horrorfilme im Found-Footage-Stil gemacht (wie zum Beispiel Blair Witch Project), wobei man die mächtigen Riesen-Würmer mit ihren spitzen Fangzähnen sieht.

Der Trailer zeigt aber auch, dass man auf den Titanenwürmern wie auf einem großen fliegenden Teppich reiten kann. Denn in diesem Spiel könnt ihr die Sandwürmer zähmen und sogar züchten, was ziemlich cool klingt wenn man sich nicht gerade mega vor Würmern ekelt.

Dota 2

Und zum Abschluss haben wir noch ein Event, das es insgesamt nur drei mal gab und worum die Spieler immer noch betteln. Im Jahr 2012 gab es In Dota 2 ein Halloween Event namens Diretide, das von Ende Oktober bis kurz vor Weihnachten lief und dann 2013 und 2020 nochmal wiederholt wurde.

Bei dem Halloween-Mode mussten die Spieler dem Zorn Roshans ausweichen, Cand klauen und konnten gleichzeitig bei dem Event jede Menge neue Kosmetika erwerben indem sie Diretide Punkte sammelten. Der Game Mode war ein Riesenerfolg und seitdem hofft die Community immer noch darauf, wieder einmal in den Genuss von Diretide zu kommen.

Also auch wenn ihr keine Lust habt euch zu verkleiden und um die Häuser zu ziehen, könnt ihr an den Halloween Festlichkeiten teilhaben. Natürlich hält euch aber auch nichts davon ab, euch vor der Konsole oder dem PC zu verkleiden, um den Gruselfaktor noch ein wenig zu erhöhen. Wir wünschen euch viel Spaß beim zocken!