iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
fragstereditorial | Februar 28, 2022

100 Thieves verlieren drittes VCT Challengers Match in Folge

Eine Woche nach der 0:13-Niederlage gegen The Guard und den darauffolgenden Änderungen am Roster muss das 100 Thieves VALORANT-Roster in der VCT NA Challengers One eine weitere Niederlage einstecken. Mit der Niederlage in der Verlängerung gegen Luminosity sinken die Chancen von 100T, die Playoffs zu erreichen, weiter.

Das neue Team von 100T ging nach dem großen Finale des Knights Arena Monthly Gauntlet im Februar, bei dem sie sich einen 13:0-Sieg sicherten, bevor sie TSM unterlagen, mit viel Schwung in das gestrige Spiel. Dieser Schwung geriet jedoch auf der ersten Map, 100Ts eigener Wahl von Split, ins Stocken. Sie gerieten früh in Rückstand, bevor sie sich am Ende noch ein paar Runden aufraffen konnten und zur Halbzeit mit 8:4 zurücklagen.

Starke Einzelleistungen

TiGG und mada teilten sich die Last für Luminosity, indem sie jeweils mehr als 20 Kills und eine K/D-Differenz von +10 über die gesamte Karte erzielten, während LG Split mit 13:9 abfertigte. 100T erwischte einen weiteren schlechten Start auf Fracture, erholte sich aber schnell mit einer starken Defensivleistung und beendete die erste Hälfte mit einer 7-5 Führung. Bang zeigte mit 27 Kills mit Breach seine beste Leistung auf einer einzelnen Map seit seinem Beitritt bei 100T. Wichtige Clutch-Kills von Ethan und jcStani sicherten 100T mit einem 13:9-Sieg auf Fracture eine dritte Map.

Hiko wechselte zu Viper auf Breeze und produzierte eine Handvoll Clutches und insgesamt 10 Kills in den ersten fünf Runden der defensiven Hälfte von 100T. Er beendete die Hälfte mit 15, aber LG erschuf Chancen im Angriff und nutzte sie durch schnelle Site-Takes und effiziente Post-Plant-Setups, so dass die Map mit 6:6 ausgeglichen wurde, bevor die Seiten gewechselt wurden.

Die beiden Teams lieferten sich einen Schlagabtausch bis zum Stand von 11:11, bevor ein fulminanter 2v2-Retake von moose und TiGG LG den Vorteil brachte. 100T rotierte zurück zu A, und Bang lieferte erneut mit zwei Entry-Kills und einem dritten während des LG-Retakes ab, um die Map in die Verlängerung zu schicken.

100 Thieves verlieren  gegen Luminosity

Bdog antwortete auf den Angriff von LG, indem er ein 2v3-Post-Plant im Alleingang gewann, indem er verschiedene Haltepositionen um die B-Site herum ansteuerte. LG konterte die Viper-Wall von 100T auf der A-Seite mit einer eigenen, die die Spieler von 100T in ihr Fadenkreuz nahm, um die Map mit 14-12 und die Serie mit 2-1 zu gewinnen.

100T ist noch nicht ganz aus dem Rennen um die Playoffs, aber sie brauchen Hilfe, um die Runde zu erreichen. Sie müssten ihre letzten beiden Spiele gegen XSET und Evil Geniuses gewinnen, und XSET müsste gegen Luminosity verlieren. LG steht jetzt 2-1.